Travel Retail 2023

237

Bahnhöfe und Flughäfen sind attraktive Standorte für Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistungen und haben sich im Laufe der Zeit zu interessanten Einkaufsstätten entwickelt. Die EHI-Studie „Travel Retail 2023“ untersucht 25 ausgewählte Bahnhöfe (in Kooperation mit MyTraffic) und die 15 größten Flughäfen in Deutschland hinsichtlich ihrer Mieterstruktur und Frequentierung im Jahr 2022 und ersten Halbjahr 2023. Dabei haben die Flughäfen mit den meisten Passagieren – Frankfurt/Main, München, Berlin und Düsseldorf – auch die größte Anzahl an Einzelhandelsmietern, zeigt die Studie. „An Flughäfen ist der Branchenmix im öffentlichen Bereich von Dienstleistungsanbietern geprägt – Autovermietungen und Reisebüros sind hier weit verbreitet. Nach der Sicherheitskontrolle dominieren Einzelhandel und Gastronomie“, erklärt Studienautor Björn Stelzenmüller.

Einzelhandel dominiert im Sicherheitsbereich
Betrachtet man den gesamten Branchenmix an Flughäfen nach der EHI-Branchensystematik*, so hat der Einzelhandel mit 37 Prozent den größten Anteil, gefolgt von Dienstleistungen mit 35 Prozent und der Gastronomie mit 28 Prozent. Im öffentlichen Bereich der Flughäfen dominiert der Dienstleistungssektor mit 53 Prozent, im Sicherheitsbereich ist der Einzelhandel mit 55 Prozent führend. Hier sind vor allem Mieter aus den Bereichen Accessoires, Entertainment und Bekleidung sowie Duty-Free angesiedelt.

Top-Mieter an Flughäfen
Der Frankfurter Flughafen ist mit 48,9 Mio. Passagieren im Jahr 2022 der frequenzstärkste deutsche Flughafen, gefolgt von München (31,6 Mio.), Berlin (19,8 Mio.) und Düsseldorf (16,1 Mio.). Auch bei den Mietern aus dem Einzelhandel führt Frankfurt (133) das Ranking an – vor München (92), Berlin (45) und Düsseldorf (33). Die Hälfte der Top-10-Mieter an den untersuchten Flughäfen sind mit Heinemann (24 Shops), Relay (18), Hub Convenience, Quicker’s (je 12) und Kamps (11) Einzelhandelsunternehmen.

*EHI-Branchensystematik: Kategorisierung nach Einzelhandel, Gastronomie und Dienstleistung (außer von Bahnhöfen und Flughäfen selbst betriebene Flächen, Geldautomaten, Hotels und Toiletten)
Quelle: EHI Retail Institute GmbH / Bild: Pixabay

Anzeige: Mit Fotoaktionen Kunden begeistern und Ziele erreichen – digital, hybrid & live!