ITB Berlin mit neuem Ausstellerportal

75

Aussteller können ab sofort ihren ITB Berlin-Stand über ein neues Ausstellerportal buchen, meldet die Messe Berlin. Es ermöglicht eine schnelle und digitale Standanmeldung sowie die direkte Registrierung aller mitausstellenden Unternehmen und die Verwaltung aller Service-Buchungen rund um den Messeauftritt. Bis zum 1. August gelten Early-Bird-Preise.

Ab sofort haben Aussteller der ITB Berlin 2024 die Möglichkeit, ihren Stand auf der weltweit führenden Tourismusfachmesse zu buchen, die im kommenden Jahr vom 5. – 7. März 2024 live auf dem Messegelände der Messe Berlin stattfindet. Im Zuge des Anmeldestarts launcht die ITB Berlin auch ein neues Online-Portal, über das Aussteller ihren gesamten Messeauftritt planen können. Alle Informationen dazu sind im Ausstellerportal der ITB Berlin 2024 abrufbar. Frühentschlossene Unternehmen, die sich bis zum 1. August 2023 über das neue Online-Portal registrieren, profitieren zusätzlich von vergünstigten Early Bird-Preisen.

Das neue Ausstellerportal dient als zentrale Anlaufstelle für die ITB Berlin-Teilnahme. Neben der eigenen Standanmeldung können Hauptaussteller auch ihre jeweiligen Mitaussteller registrieren und die Service-Buchungen rund um ihre Messepräsenz verwalten. Nach Eingang der Standregistrierung erhalten sie eine Eingangsbestätigung mit weiteren wichtigen Informationen. Nach dem Anmeldeschluss am 1. September 2023 wird das ITB Berlin Team die Hallen aufplanen und zeitnah den jeweiligen Platzierungsvorschlag versenden. Sobald Aussteller diesen angenommen haben, erhalten sie schließlich die offizielle Auftragsbestätigung durch die ITB Berlin. Der Webshop für die Bestellung sämtlicher Serviceleistungen wird ab Herbst 2023 zur Verfügung stehen. Informationen zu Preisen und weiteren Details sind hier zu finden.

Frühbucher belohnt die ITB Berlin mit einem attraktiven Early-Bird-Rabatt. Dieser gilt für sämtliche Anmeldungen, die bis zum 1. August 2023 über das Ausstellerportal eingehen.

Trotz ihrer Größe und der umfangreichen Vielfalt an Produkten und Dienstleistungen aus mehr als 180 Ländern und Regionen weist die Hallengliederung der ITB Berlin eine klare Struktur auf. Neben einer geografischen Aufteilung nach Destinationen sind sie auch nach Marktsegmenten in wichtigen touristischen Bereichen gegliedert. Dazu zählen unter anderem Business Travel, MICE, Travel Technology und Tours & Activities (TTA), Cultural Tourism, LGBTQ+ Travel, Youth & Adventure Travel, Responsible Tourism, Medical Tourism, Luxury Travel sowie Career.
Quelle: Messe Berlin

Anzeige: “Fair Rent – Ihr Partner für die Messeausstattung“ Bei Fair Rent erhalten Sie die perfekte Ausstattung für Messen