HomeToGo kauft e-domizil

51

HomeToGo SE gab die Übernahme der e-domizil GmbH bekannt. Die im Jahr 2000 gegründete e-domizil GmbH war früher Teil der e-vacation Group Holding GmbH und hat sich darauf spezialisiert, ihren Kunden individuelle Reiseerlebnisse in Ferienunterkünften und umfassende Dienstleistungen für Gäste und Gastgeber anzubieten.

Mit mehr als 370.000 Angeboten, die über lokalisierte Domains in 14 Ländern gelistet sind und mit einem vollständig auf die Onsite-Vermittlung ausgerichteten Geschäftsmodell, verfügt e-domizil über Unterkünfte und Services in Märkten wie Österreich, Kroatien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und der Schweiz. Im Jahr 2021 verzeichnete e-domizil ein starkes profitables Gesamtwachstum und Umsatzerlöse nach IFRS von mehr als 20 Millionen Euro. Die Akquisition von e- domizil wird zu HomeToGos wachsendem Onsite-Geschäft sowie zur weiteren globalen Expansion beitragen.

Die Büros, das Team und das Management von e-domizil – mit Standorten in Deutschland und der Schweiz – bleiben weiter bestehen und werden in das Team der HomeToGo-Gruppe mit über 400 Mitarbeitern weltweit integriert, um neue Synergien zu schaffen und Innovationen voranzutreiben.
Quelle: HomeToGo SE