Ein Wochenende in Köln

926

Sie sind auf Geschäftsreise, verbringen ein Wochenende in Köln und möchten alles kennenlernen, was Köln zu bieten hat? Dann gehört das Musical „Himmel und Kölle“ zum Pflichtprogramm.
Vom berühmten Kölner Dom bis zum idyllischen Rheinufer, der historischen Altstadt mit den typisch kölschen Brauhäusern und natürlich den Kölnern selbst mit ihrer unnachahmlichen kölschen Mentalität. Keine Frage: Köln ist immer eine Reise wert. Neben den vielfältigen Sehenswürdigkeiten und ihrem einzigartigen Flair besticht die Metropole am Rhein mit einer vielseitigen Kulturszene, die seit über drei Jahren ein besonderes Highlight zu bieten hat: ein eigenes Musical, das die beiden Grimmepreisträger Dietmar Jacobs und Moritz Netenjakob ihrer Heimatstadt auf den Leib geschrieben haben. Der Komponist Andreas Schnermann hat die mitreißende Musik beigesteuert.

Seit der Premiere im Herbst 2020 hat „Himmel und Kölle“ Erfolgsgeschichte geschrieben. Abend für Abend hat das begeisterte Publikum die rasanten Vorstellungen des mehrfach preisgekrönten (vom Titel „Kölner Kulturereignis des Jahres“ bis hin zu vier Auszeichnungen beim Deutschen Musical Theater Preis) Comedy-Musicals mit standing Ovations gefeiert.
Mehr zum Musical „Himmel und Kölle“ in Köln
Tickets gibt es hier
Surftipp: Sehenswürdigkeiten in Köln

Anzeige: Pressearbeit für Veranstaltungen in Köln und dem Rheinland