BMWK fördert nachhaltige Tourismusprojekte

176

Mit der Fördermaßnahme LIFT Transformation stellt das BMWK bis zu 1,5 Mio. EUR für nachhaltige Projekte im Tourismus bereit. Ziel ist, die mittelständische Tourismuswirtschaft zu aktivieren, sich entlang der Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen mit den Zukunftsfragen des Sektors aus praxisrelevanter Perspektive auseinanderzusetzen und zukunftssichernde, anwendbare Lösungen zu entwickeln. Durch Verbreitung der Projektansätze und -ergebnisse soll die Leistungs- und Wettbewerbsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen (KMU) im Tourismus auch in der Breite kurz- und mittelfristig gestärkt werden.

Der Ideenwettbewerb wird vom Kompetenzzentrum Tourismus des Bundes betreut und koordiniert. Projektskizzen können bis zum 15. September 2023 eingereicht werden.
Quelle: BMWK / Bild: Pixabay

Anzeige: Nachhaltige Reinigungsdienstleistung für Veranstaltungsstätten und Events