Reisen nach Fortaleza in Brasilien

153

Fortaleza – Der brasilianische Nordosten von seiner besten Seite!
Schönes Wetter das ganze Jahr über, freundliche Menschen, exzellenter Service, wunderbare Küche, Sanddünen, kilometerlange wunderschöne weiße Sandstrände, gute Musik und darüber hinaus ein großartiger Wasserpark!

Fortaleza ist die Hauptstadt des Bundesstaates Ceará im Nordosten Brasiliens. Die Stadt ist bekannt für ihre Strände mit roten Klippen, Palmen, Dünen und Lagunen. Die folkloristischen Traditionen der Stadt sind in Tanzaufführungen im Teatro José de Alencar zu sehen, einem Jugendstilgebäude, das 1910 eingeweiht wurde. Ein weiteres architektonisches Highlight ist die Metropolitan Cathedral im neugotischen Stil.

Fortaleza ist auch berühmt für seinen Strandpark. Ein erstaunlicher Vergnügungswasserpark. Sie können in einem Hotel in der Innenstadt oder in einem Resort am Porto das Dunas Beach übernachten (diesmal war unsere Wahl – großartig). Das perfekte Programm für den Fall, dass Sie mit Kindern reisen oder einfach nur das innere Kind in jedem von uns zum Vorschein bringen möchten!

Eine interessante Sache ist, dass in Zeiten des Chaos in den weltweiten Flugdiensten; hauptsächlich in den USA und Europa. Mit verspäteten Flügen aufgrund von Personalmangel bei Fluggesellschaften und langen Flughafenlinien; Dieses Szenario ist in Brasilien nicht zu beobachten.

Wir sind vom internationalen Flughafen Rio de Janeiro direkt nach Fortaleza geflogen … ein 3-stündiger Flug! Nonstop. Die gleichen Zeiten, wenn Sie von Sao Paulo oder Brasilia aus fliegen. Flüge waren pünktlich, keine Verspätungen. Exzellenter Service, exzellentes brandneues Flugzeug, eine Boeing 737; Gol Airlines.

Empfehlenswert ist eine 3 stündige Buggy-Tour zu den Sanddünen, die für Wagemutiger mit „mehr Emotion“ machbar ist.

Möchten Sie mehr wissen? Kontaktieren Sie Fischer DMC World für weitere Informationen über Fortaleza, über Brasilien und über Reisen nach Südamerika im Allgemeinen.
Quelle: Fischer DMC World GmbH in Wöllstadt