format:c kündigt „THE EVENT EXPERIMENT“ an

46

„Pitches verschlingen unglaubliche Ressourcen. Sie können der Killer von Nachhaltigkeit im MICE-Business sein. Sie bieten aber auch eine der größten Chancen, die Event-Branche unausweichlich und zügig nachhaltiger zu gestalten,“ stellt Tobias Weber, Kreativ-Direktor der in Köln ansässigen format:c live communication GmbH, fest.

Gemeinsam mit Felix Kupfer, Geschäftsführer in Europas höchstgelegener Konferenz-Location, dem Gurgl Carat im österreichischen Obergurgl und format:c Mitinhaberin Natalie Driesnack, hat Weber sich dem Pitch-Thema angenommen.

Agentur und Location eint mit zahlreichen Partner-Dienstleistern ein äußerst kritischer Blick auf Pitches, wie die Ausschreibungen im MICE-Business meist genannt werden. Schlechte Briefings, unzureichende Bearbeitungszeiträume, intransparente Angebotsvergleiche, nicht vorhandene Vergleichskriterien und kaum noch persönliche Präsentationsmöglichkeiten – das sind nur einige der zahlreichen Kritikpunkte, die sie in einer länder- und gewerkeübergreifenden Taskforce identifiziert haben. Die meisten Ausschreibungen werden außerdem nicht oder nur unzureichend vergütet.

Kupfer hat dabei vor allem seine zahlreichen Partner in der Premium-Destination Gurgl im Kopf: „Unsere Hoteliers, Caterer und weiteren Dienstleister haben während der Saison einfach nicht die Kapazitäten, permanent Angebote zu schreiben und für zahlreiche involvierte Lead-Agenturen gleichzeitig eine Pitch-Betreuung zu leisten. Wenn Obergurgl dann nur eine der möglichen Locations ist und am Ende gar nicht zum Zuge kommt, ist unheimlich viel Arbeit bei allen Beteiligten umsonst geleistet worden. Das ist unserer Meinung nach weder nachhaltig noch fair.“

Ressourcenschonender Umgang ist eines der Hauptziele, das sich die Taskforce gesetzt hat. Um das Thema nun einem breiten Fachpublikum zu eröffnen und in konstruktiv- kritischen Diskurs zu gehen, ist – mit einem Augenzwinkern – THE EVENT EXPERIMENT entstanden.

Die Idee: Ein Reverse Pitch
Agentur, Dienstleister und Location planen das perfekte Event mit exklusiven, einmaligen Features und bieten dieses Premium-Paket dem Markt an. Inhaltlich können die dafür vorgesehenen Slots von möglichen Kunden frei gestaltet werden – so kann das finale Event beispielsweise sowohl eine Jahrestagung mit inhaltlichen Schwerpunkten, als auch ein Team Building mit Incentive Charakter sein.

Kupfer, Driesnack und Weber bieten dieses von den Profis perfekt designte Event gemeinsam mit ihren Partnern nun zum Kauf. Wer kaufen darf, entscheidet ein Pitch – allerdings einer, bei dem die Kunden um die Leistung der Dienstleister gegeneinander antreten.

„Wir wollten einmal frei von vielen, oft irrationalen Vorgaben sein und einen top durchgeplanten Ablauf mit Kreativität und spannenden Elementen kreieren, der die Gäste eines Kunden über 2-4 Tage rundum zu begeistern weiß. THE EVENT EXPERIMENT bietet uns nun diese Möglichkeit und wir sind gespannt, wie viele Kunden den Weg mitgehen und sich auf den Reverse Pitch einlassen,“ beschreibt Natalie Driesnack die Hintergründe.

Viele Einblicke in den Prozess und einen Vorgeschmack auf den offiziellen Launch des Projekts und den Beginn der Pitch-Phase im Rahmen der IMEX 2023 in Frankfurt bietet der SHOUT OUT – MICE ImPuls #29 am Dienstag, 09.05.2023 um 13 Uhr. Wer sich bereits vorab über das revolutionäre Projekt informieren möchte und in die Diskussion rund um den „Pitch-Wahnsinn“, wie es Tobias Weber bezeichnet, einsteigen möchte, kann sich kostenlos für den Live Stream Talk registrieren. Auf der IMEX gibt es dann den Stand zu THE EVENT EXPERIMENT, den die drei Protagonisten als „ganz besonderes Erlebnis“ ankündigen. Außerdem gestalten sie mehrere interaktive Sessions zum Thema auf der Branchen-Leitmesse in Frankfurt.

SHOUT OUT – MICE ImPuls ist ein branchenrelevanter, monatlicher Talk der format:c live communication GmbH und der loud GmbH über die latenzminimierte Streaming-Plattform StreConFlex. Stream Content Flexibel, welche bereits zu Pandemiebeginn in aller Munde war, wenn es um digitale oder hybride Veranstaltungen ging. Durch die Möglichkeit, in Echtzeit auf den Stream zu reagieren und frei skalierbar in der Teilnehmerzahl zu sein, wurde die Lösung zu einem der wichtigsten Tools der Event- und Marketingbranche.

Jetzt kostenfrei zum ImPuls anmelden: https://streconflex-impuls.de/signup
Weitere Infos zu StreConFlex Stream Content Flexible: https://streconflex.de/