Schlagwort: München

Mehr Flüge von München in die USA

United Airlines (UA) baut das Streckenangebot zu Zielen in den USA ab München weiter aus. Ab sofort stehen zwei weitere Verbindungen in die Vereinigten...
Nachrichten für die Reiseindustrie

Flughafenshuttle München mit MyFutureDrive

Gepflegte Fahrzeuge, professionelle und freundliche Fahrer sowie günstige Preise sind für viele Geschäftsreisende der Grund den Service von MyFutureDrive in Anspruch zu...
Mit dem Wohnmobil zum Oktoberfest nach München

Mit dem Wohnmobil zum Oktoberfest

Am Samstag, den 21. September 2019, heißt es wieder „O`zapft is!“ und das 186. Münchner Oktoberfest öffnet seine Tore für Besucher aus aller...
Nachrichten aus der internationalen Luftfahrtindustrie

Eurowings macht eine Lounge am Flughafen München auf

Ab sofort steht Passagieren, die mit Eurowings ab München abheben, erstmals eine eigene Eurowings Lounge zur Verfügung. Nur wenige Tage nach dem...
Teilnehmer für Forschungsprojekt gesucht

Fluggastbefragung am Flughafen München

Nach der jüngsten Erhebung unter den Fluggästen am Flughafen München hat der Anteil weiblicher Passagiere vor allem im Geschäftsreiseverkehr signifikant zugelegt: Stellten...
Nachrichten für die Reiseindustrie

Sicherheitskontrolle am Flughafen in München

Stressfrei durch die Sicherheitskontrolle, keine langen Wartezeiten, kein Auspacken von Laptop, Tablet und den eigenen Flüssigkeiten aus dem Handgepäck – diese Wunschvorstellung...
Nachrichten aus der Reiseindusrie

Flughafen München liegt beim Klimaschutz an der Spitze der europäischen Flughäfen

Die Flughafen München GmbH (FMG) wurde von CDP, der internationalen Organisation zur weltweiten Offenlegung von Umweltdaten, für ihre besonders effektiven Klimaschutzleistungen gewürdigt....
Nachrichten für die Reiseindustrie

Schneller in München durch die Siko

Lufthansa bietet auf den Flügen von München nach Düsseldorf, Berlin/Tegel, Frankfurt und Hamburg langfristig einen besonderen Service an, an dem Wartezeiten vor dem Abflug...
Nachrichten für die Reiseindustrie

Lovelace hat in München eröffnet

Der Gebäudekomplex der ehemaligen Bayerischen Staatsbank in München, der sich im Besitz der Schörghuber Unternehmensgruppe befindet, wurde einer zweijährigen Zwischennutzung zugeführt, berichtet das Branchenmagazin...

Fluggastzahlen am Münchner Airport steigen auf über 34,5 Millionen

Der Münchner Airport hat das Jahr 2008 trotz schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen erneut mit einem Passagierrekord abgeschlossen.

FMG warnt: Betrügerische Reiseauskunftsdienste offenbar wieder aktiv

In den vergangenen Wochen häufen sich bei der Flughafen München GmbH (FMG) wieder Anfragen und Beschwerden von Personen, die durch dubiose Reiseauskunftsdienste geschädigt worden sind.

JTI weiht erste Raucherloungen in München ein

Japan Tobacco International (JTI), Tochterunternehmen des drittgrößten Tabakkonzerns der Welt, Japan Tobacco Inc., hat am 18.

Flughafenausbau sichert Chancen für Wohlstand und Beschäftigung

Dr.Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH wertet den heutigen Beginn der Anhörungen im Planfeststellungsverfahren zum Bau einer dritten Start- und Landebahn

München: Grundsteinlegung für zweites Dolce Hotel and Resort in Deutschland

Unter Beteiligung des Staatssekretärs im Bayrischen Finanzministerium, Georg Fahrenschon, legten Bauherr und Eigentümer Andreas Striebel (Striebel Projektmanagement GmbH, Augsburg), und Andy Dolce, Gründer und geschäftsführender Gesellschafter des späteren Betreibers, Dolce Hotels & Resorts (Montvale, USA), den Grundstein für das Dolce Munich.

Wiesn-Besuch 2008: Das wird teuer für Oktoberfest-Besucher aus aller Welt

Auf dem Oktoberfest 2008 schlägt die Maß Bier mit durchschnittlich 8,13 Euro zu Buche. Ein stolzer Preis schon für Einheimische - allerdings liegt der Preis für viele Wiesn-Besucher deutlich über dem, was sie in ihrem Heimatland für den Liter Bier bezahlen. Das hat das HR-Beratungsunternehmen ECA International festgestellt.

Flug LH 3990 am 24. August von München nach Bologna

Erklärung von Air Dolomiti zum Vorfall in Munchen.

Silke Macke wird neue Stellvertretende Direktorin im Kempinski Hotel Airport

Ab sofort zeichnet Silke Christine Macke als Executive Assistant Manager (EAM) für das Kempinski Hotel Airport verantwortlich. Als stellvertretende Hoteldirektorin übersieht sie den operativen Bereich, das Front Office und den Verkauf. Sie löst damit Carsten Wiegandt ab, der ins Kempinski Hotel Xi’an nach China wechselt.

Diskothek „Nightflight“ schließt zum 30. Mai 2008 ihre Pforten

Die Diskothek "Nightflight" am Münchner Flughafen schließt nach 14 Betriebsjahren zum 30. Mai 2008 ihre Pforten.

Beliebt

Tourismus in Deutschland schwächelt im April 2024

Im April 2024 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 37,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Emirates und Condor unterzeichnen Codeshare-Vereinbarung

Die Fluggesellschaften Emirates und Condor haben eine gegenseitige Codeshare-Partnerschaft unterzeichnet, die im Oktober 2024 beginnen wird, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen. Die neue Vereinbarung bietet Emirates-Kunden...

Party-Sommer am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt feiert „100 Jahre wie im Flug“ und die Region feiert mit. Ab sofort sind Tickets für die ersten Events verfügbar, die...

Vorläufiges Insolvenzverfahren FTI Touristik GmbH

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI-Gruppe, hat am Montag, den 03. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...

FTI meldet Insolvenz an

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI GROUP des drittgrößten Reiseveranstalters in Europa, stellt am Montag, 3. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag...