Schlagwort: Hotelmarke

Nachrichten aus der Reiseindusrie

Deutsche Hospitality investiert in dänische Hotelmarke

Mit einem Investment von 51% in die familiengeführten Zleep Hotels nimmt die Deutsche Hospitality eine fünfte Hotelmarke in ihr House of Brands ...

Die Radisson SAS Resorts und Hotels ändern ihren Namen in Radisson Blu

Radisson SAS ändert ihren Namen in Radisson Blu.

Unabhängige Gutachter sehen Hotelmarkt Dresden als gesättigt an

Für Dresden-Besucher ist es eine gute Nachricht: In kaum einer anderen deutschen Stadt sind Hotelzimmer so günstig. So sind Hotelzimmer in vier- oder fünf-Sterne Hotels in Dresden schon für 120 Euro zu bekommen. Das freut vor allem die privaten Städteurlauber, die einen Großteil des touristischen Aufkommens in Dresden ausmachen.

Grand City Hotels & Resorts launcht eigene Hotelmarke

Grand City Hotels & Resorts geht ab sofort mit der gleichlautenden Eigenmarke an den Start. Vier bisher im Management stehende Häuser werden in die Eigenmarke überführt. Ein leerstehendes Objekt wurde gekauft und nach 6 Jahren wieder eröffnet. Gleichzeitig werden drei Markenkategorien präsentiert:
  • Grand City First Class Hotels (entsprechen 4 Sterne),

TUI Deutschland gründet eigene Hotelmarke

Es ist soweit: TUI, Deutschlands führender Reiseveranstalter, gründet eine eigene Hotelmarke, die unter dem Namen Sensimar zur Sommersaison 2009 in den Markt eingeführt wird. Dr. Volker Böttcher, Vorsitzender der Geschäftsführung der TUI Deutschland GmbH, hatte zur ITB im März angekündigt, mit einem eigenen Hotel-Franchisekonzept auf den Markt kommen zu wollen.

Starwood Hotels & Resorts plant fünftes Hotel in Doha / Qatar

Die Expansionspläne der Starwood Hotels & Resorts im Nahen Osten erstrecken sich auch auf Qatar: 2010 wird die Hotelkette ein Le Méridien-Haus an der eleganten West Bay der Hauptstadt Doha eröffnen. Der Baubeginn ist für Anfang 2008 veranschlagt. Bereits in Betrieb ist das Sheraton Doha; weiterhin besiegelt sind das W Doha (1. Mai 2008), St. Regis Doha (1.

Beliebt

Tourismus in Deutschland schwächelt im April 2024

Im April 2024 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 37,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Emirates und Condor unterzeichnen Codeshare-Vereinbarung

Die Fluggesellschaften Emirates und Condor haben eine gegenseitige Codeshare-Partnerschaft unterzeichnet, die im Oktober 2024 beginnen wird, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen. Die neue Vereinbarung bietet Emirates-Kunden...

Party-Sommer am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt feiert „100 Jahre wie im Flug“ und die Region feiert mit. Ab sofort sind Tickets für die ersten Events verfügbar, die...

Vorläufiges Insolvenzverfahren FTI Touristik GmbH

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI-Gruppe, hat am Montag, den 03. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...

FTI meldet Insolvenz an

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI GROUP des drittgrößten Reiseveranstalters in Europa, stellt am Montag, 3. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag...