Warnstreik an den Flughäfen Düsseldorf und Köln/Bonn

207

Die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di) ruft Beschäftigte im Luftsicherheitsbereich, die in der Fluggastkontrolle, der Personal-, Waren- und der Frachtkontrolle tätig sind, sowie Beschäftigte im öffentlichen Dienst an den Flughäfen Düsseldorf und Köln Bonn zu einem ganztägigen Warnstreik am Freitag, 17. März 2023, auf. Aufgrund von Schichtdiensten beginnt der Streik am Flughafen Köln Bonn in der Nacht von Donnerstag, 16.03.2023 auf Freitag, 17.03.2023 und endet in Teilbereichen in den frühen Morgenstunden am Samstag, 18. März 2023. Fluggäste müssen an diesem Tag mit Verspätungen, längeren Wartezeiten sowie Flugausfällen rechnen.
Quelle: Ver.di