Warum Guam?

Warum Guam?

Im Jahr 2016 haben die Weltorganisation für Tourismus (UNWTO) und die PATA (Pacific Asian Travel Association) ihre jährlichen Konferenzen auf der kleinen Insel Guam abgehalten. Guam liegt im westpazifischen Ozean und ist die größte Insel des Marianenarchipels. Guam ist ein nicht inkorporiertes Territorium der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Teilnehmer der UNWTO und PATA Konferenzen konnten sich einen Eindruck von Guam als Veranstaltungsort der besonderen Art verschaffen.
In der Regel sind es japanische, südkoreanische, chinesische, taiwanesische und amerikanische Touristen und Incentive-Gruppen die Guam besuchen. Und das hat auch seinen Grund. Guam verfügt über mehr als 8800 Hotelzimmer. Hyatt, Sheraton, Hilton, Westin und Dusit findet man auf Guam, lezteres beherbergt das neue Guam Convention Center.

Mehr über Guam als Veranstaltungsort auf meetings.travel

CATEGORIES
TAGS
Share This