Vietnam Airlines doppelt bei den World Travel Awards 2017 ausgezeichnet

Vietnam Airlines doppelt bei den World Travel Awards 2017 ausgezeichnet

Für die hohen Ansprüche an die eigene Servicequalität wurde Vietnam Airlines bei der Abschlussgala der World Travel Awards 2017 als „World’s Leading Cultural Airline“’ und „World’s Leading Airline – Premium Economy Class” ausgezeichnet.

Im diesjährigen Skytrax-Ranking belegt Vietnam Airlines Platz 14 und gehört damit zu den 20 beliebtesten Premium-Fluggesellschaften der Welt. Die Premium Economy Class der Airline ist sowohl im Dreamliner als auch im Airbus A350 auf Strecken zwischen Vietnam und Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Australien und Japan buchbar und bietet großzügige Beinfreiheit und Liegesitze für einen erhöhten Komfort. Für Passagiere der Premium Economy Class steht die Priority-On-Ground-Assistance zur Verfügung, die dabei hilft Zeit bei der Sitzplatzwahl, dem Check-in und der Gepäckaufgabe zu sparen. Ab 2018 bietet Vietnam Airlines für Premium Economy Passagiere außerdem Fast-Track-Services an vietnamesischen und internationalen Flughäfen an, darunter eine Priority-Sicherheitskontrolle und eine Priority-Einreise. Der 4-Sterne-Service von Vietnam Airlines zeichnet sich vor allem durch die vietnamesische Kultur aus: Von der typischen Spezialität „Pho“ über die vom Kabinenpersonal getragene Nationaltracht „Ao dai“ bis hin zum charakteristischen goldenen Lotus-Logo – ob an Bord oder am Boden, die unverkennbaren Merkmale der Airline sind für Passagiere allgegenwärtig.

Graham E. Cooke, Gründer und Präsident der World Travel Awards, gratulierte: „Wohlverdiente Glückwünsche an Vietnam Airlines zum Erfolg bei den 24. World Travel Awards. Die Auszeichnungen „World’s Leading Cultural Airline“ und “World’s Leading Airline – Premium Economy Class” sind zwei bedeutende internationale Awards, die Vietnam Airlines zu einem der Top-Unternehmen der Reiseindustrie machen. Ich hoffe, dass diese Anerkennung der Kunden und der Branchenkollegen dazu führt, dass Vietnam Airlines seine Ziele beim stetigen Streben nach Spitzenleistungen immer höher steckt.“

Le Hong Ha, Vizepräsident von Vietnam Airlines, nahm die Auszeichnungen entgegen: „Wir fühlen uns sehr geehrt, zwei hoch angesehene Preise zu erhalten. Im letzten Jahr wurden wir in zwei Kategorien als Asiens führende Airline ausgezeichnet: „Asia’s Leading Airline -Economy Class“ und „Asia’s Leading Cultural Airline“. Die Auszeichnungen dieses Jahres stellen einen gewaltigen Sprung für das Unternehmen dar und beweisen einmal mehr unser Engagement. Wir verbinden das Beste der vietnamesischen Kultur mit den modernsten Flugzeugen der Welt, darunter der Dreamliner und der Airbus A350 XWB-900. Ich bedanke mich bei all unseren Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen und bei unserem Personal für sein stetiges Streben nach einem Höchstmaß an Servicequalität.“

Die World Travel Awards, auch als „Oscars der Tourismusbranche“ bezeichnet, werden seit 1993 vergeben, um herausragende Leistungen in allen Bereichen der Reise-, Tourismus- und Hospitalitybranche zu würdigen und zelebrieren. Jedes Jahr veranstaltet der World Travel Award; weltweit seine „Grand Tour“: eine Reihe regionaler Galaveranstaltungen, bei denen Spitzenleistungen innerhalb eines Kontinents ausgezeichnet werden und die im „Grand Final“ am Ende des Jahres gipfelt. Die World Travel Awards-Marke ist das weltweit höchste Gütesiegel für herausragende Leistungen der Tourismusbranche.

Informationen zu Vietnam Airlines sind unter www.vietnamairlines.com erhältlich.

CATEGORIES
TAGS
Share This