Thai Airways nimmt im Winter  Wien – Bangkok auf

Thai Airways nimmt im Winter Wien – Bangkok auf

Thai Airways wird ab 16. November 2017 die österreichische Hauptstadt viermal in der Woche mit der thailändischen Hauptstadt verbinden. Jeweils montags, donnerstags, samstags und sonntags wird die Flugstrecke mit einer Boeing 777-200ER bedient, die über 30 Business-Class- und 262 Economy-Class-Plätze verfügt.

Der Flug von Wien nach Bangkok mit der Flugnummer TG937 verlässt den Flughafen Wien jeweils um 13.30 Uhr und landet am nächsten Morgen um 05.20 Uhr in der thailändischen Metropole. Der Rückflug mit der Flugnummer TG936 hebt um 01.30 Uhr am Suvarnabhumi Flughafen ab und erreicht Wien um 07.00 Uhr morgens.

Die Wien-Bangkok-Nonstop-Flüge sind bereits in den Reservierungssystemen geladen und können ab sofort gebucht werden.
Flugscheine gibt es auf: www.thaiairways.com

CATEGORIES
TAGS
Share This