Terror in Las Vegas

Terror in Las Vegas

Terror auf dem Strip in Las Vegas bei einem Country Music Festival. Die Nummer eins der Touristenziele in den USA wurde offensichtlich Ziel eines Terrorangriffs. Getroffen hat es die Umgebung um das Hotel Mandalay Bay. Eine Person eröffnete das Feuer aus dem Hotel heraus auf die Besucher eines Musik Festivals am Mandalay Bay Hotel / Luxor Hotel. Es handelt sich bei dem Angreifer um einen Amerikaner mit Namen Stephen Paddock. Nach ersten Informationen hat es Tote und Verletzte gegeben. Die Polizei gibt die Zahl der Toten mit mehr als 50 an. Mehr als 200 Menschen wurden verletzt.
Meldungen, nach denen es weitere Schüsse am Strip gegeben haben soll, konnten nicht bestätigt werden. Es sieht nach einem Einzeltäter aus. Laut Sicherheitsbehörden würde der Täter “unschädlich” gemacht.
Das Hotel ist Teil der MGM Gruppe und hat auch Verbindungen zur Hyatt Hotelgruppe. Der Flughafen von Las Vegas liegt in der Nähe.
Aktuelle Informationen und Augenzeugenberichte

CATEGORIES
TAGS
Share This