Schlagwort: Flugsicherung

Nachrichten aus der internationalen Luftfahrtindustrie

Softwarestörung bei der DFS behoben

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Langen sind beseitigt. Die Einschränkungen im Flugverkehr sind seit Donnerstagmorgen (28. März...

Softwarestörung führt weiterhin zu Behinderungen im Luftverkehr

Die Softwareprobleme in der Flugverkehrskontrollzentrale der DFS Deutsche Flugsicherung GmbH in Langen dauern an. Techniker arbeiten intensiv an der Analyse des Fehlers. Aus Sicherheitsgründen...

3,15 Millionen Flüge im deutschen Luftraum

Die DFS Deutsche Flugsicherung GmbH hat im Jahr 2008 insgesamt 3,15 Millionen Flugbewegungen registriert - 1,1 Prozent mehr als im Vorjahr. 2007 hatte der Zuwachs noch bei 4,4 Prozent gelegen.

Wachstum im Luftverkehr stagniert

Das Wachstum des Luftverkehrs in Deutschland hat sich im dritten Quartal 2008 nur noch mit einem Plus von 1,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr fortgesetzt.

Beliebt

Tourismus in Deutschland schwächelt im April 2024

Im April 2024 verbuchten die Beherbergungsbetriebe in Deutschland 37,1 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste. Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen mitteilt,...

Emirates und Condor unterzeichnen Codeshare-Vereinbarung

Die Fluggesellschaften Emirates und Condor haben eine gegenseitige Codeshare-Partnerschaft unterzeichnet, die im Oktober 2024 beginnen wird, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen. Die neue Vereinbarung bietet Emirates-Kunden...

Party-Sommer am Flughafen Frankfurt

Der Flughafen Frankfurt feiert „100 Jahre wie im Flug“ und die Region feiert mit. Ab sofort sind Tickets für die ersten Events verfügbar, die...

Vorläufiges Insolvenzverfahren FTI Touristik GmbH

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI-Gruppe, hat am Montag, den 03. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag auf die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens...

FTI meldet Insolvenz an

Die FTI Touristik GmbH, Obergesellschaft der FTI GROUP des drittgrößten Reiseveranstalters in Europa, stellt am Montag, 3. Juni 2024, beim Amtsgericht München einen Antrag...