Studiengang der Edinburgh Napier University erhält Mitgliedschaft der ICCA

Studiengang der Edinburgh Napier University erhält Mitgliedschaft der ICCA

Der Masterstudiengang „Business Event Management“ der Napier Universität in Schottlands Hauptstadt Edinburgh erhielt als erstes Programm des Landes die Mitgliedschaft der International Congress and Convention Association (ICCA).

Er war der erste seiner Art in Großbritannien, der 2017 in Zusammenarbeit mit dem Edinburgh International Conference Centre (EICC) ins Leben gerufen wurde. Studenten des Programms werden nun automatisch Mitglieder der ICCA, was ihnen den Zugriff auf Brancheninformationen und globale Forschungs- und Trendanalysen ermöglicht. Zudem erhalten die Studierenden die Gelegenheit, sich für ein Stipendium an der internationalen Jahreskonferenz der ICCA zu bewerben, die 2018 in Dubai stattfindet. Neben ihrer Teilnahme erhalten die Gewinner eine fachspezifische Betreuung während der Veranstaltung sowie die Möglichkeit, an Delegiertentreffen teilzunehmen und sich mit den Teilnehmern auszutauschen und zu vernetzen. Passend hierzu feiert Schottland noch bis Ende 2018 das „Year of Young People”.
Mehr zur Uni in Edinburgh auf: www.napier.ac.uk

CATEGORIES
TAGS
Share This