Spessart Tourismus startet WhatsApp-Kampagne

Spessart Tourismus startet WhatsApp-Kampagne

Spessart Tourismus startet ab Ende April eine multimediale Kampagne mit dem Thema „Märchen, Mythen und Legenden“. Der WhatsApp Newsletter #SpessartGeflüster ist dabei ein kleiner Begleiter, der Interessierte mit Insidertipps und Neuigkeiten aus dem hessischen Spessart für den Aufenthalt in der Region versorgt.

Eine 36-seitige Broschüre mit dem Titel „Märchen, Mythen und Legenden“ informiert zusätzlich über Veranstaltungen wie die Opernakademie Bad Orb mit der Aufführung „Der Freischütz“, die Brüder Grimm Festspiele Hanau und weitere Kulturerlebnisse wie die Spessarträuber, Deutsche Märchenstraße und das Museum Brüder Grimm Haus. Die Website sowie Social Media Kanäle (Facebook, Spessart Blog, Instagram und Youtube) von Spessart Tourismus unterstützen die Kampagne.

Die geheimnisvollen Wälder und mittelalterlichen Orte des hessischen Spessarts sind seit jeher Inspiration und Schauplatz von Märchen und Geschichten. Hier sind die berühmten Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm geboren und aufgewachsen. Romantiker wie Clemens Brentano verfassten hier einige ihrer berühmten Werke. Kaiser und Könige regierten im Spessart in ihren Schlössern und Burgen und Spessarträuber lauerten einst in den dunklen Wäldern Kaufleuten und Adelsfamilien auf. Besondere Orte und kulturelle Veranstaltungen entführen heute noch in diese Welten und mit dem #SpessartGeflüster bleiben keine Spessart-Geheimnisse unentdeckt. Begleitet wird die Kampagne von der Agentur justZARGES.

Anmeldung unter www.spessart-gefluester.de
Weitere Informationen unter www.spessart-tourismus.de
Bild: Pixabay

CATEGORIES
TAGS
Share This