Ringhotel Munte am Stadtwald mit dem „Goldenen Kompass“ ausgezeichnet

Ringhotel Munte am Stadtwald mit dem „Goldenen Kompass“ ausgezeichnet
Auf der Ringhotels-Jahreshauptversammlung Ende März wurde das Ringhotel Munte am Stadtwald mit dem „Goldenen Kompass“ ausgezeichnet. Das 4-Sterne-Superior Hotel in Bremen erreichte bei der Bewertung den Höchstwert von 95,3 Prozent.
„Wir freuen uns sehr über dieses großartige Ergebnis“, sagen Detlef und Jan Pauls, Inhaber des Ringhotel Munte am Stadtwald. „Die optimale Qualität steht bei uns immer im Mittelpunkt. Wir sind daher besonders stolz darauf, dass wir gerade in diesem Bereich erneut so positive Bewertungen erhalten haben. Das ist natürlich auch eine wunderbare Bestätigung für unsere Mitarbeiter. Denn ohne sie wäre dieses Ergebnis nicht möglich gewesen. Darauf sind wir sehr stolz.“
2016 führten die Ringhotels unter dem Namen „Ringhotels Kompass“ ein internes Benchmark-System ein, das zur Optimierung der Qualitätsmerkmale aller Ringhotels beiträgt. Gewertet werden Qualität (40 Prozent), Marke (35 Prozent), aktive Mitarbeit (15 Prozent) sowie der Trustscore von Trust You (10 Prozent).  

Die Bewertungen für Qualität und Marke stammen aus dem jeweils letzten Mystery­check. Bei der aktiven Mitarbeit wurde ein Punktesystem für die Teilnahme an Ringhotels-Veranstaltungen wie beispielsweise der Ringhotels Akademie, Regionalmeetings oder Schulungen zum Thema HeimatGenuss geschaffen.

Der TrustYou Score setzt sich aus Bewertungen im Internet und Reaktionen auf Bewertungen zusammen.   Jedes Ringhotel kann so auf einen Blick sehen, wo es im Vergleich zu anderen Häusern der Hotelkooperation steht und hat so auch die Möglichkeit, seine Leistungen und Angebote kontinuierlich zu optimieren.
Quelle: Ring Hotels
CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )