Rekordteilnahme bei der ersten ITB Asia

Nach drei erfolgreichen Tagen schloss die erste ITB Asia heute in Singapur ihre Tore.

Nach drei erfolgreichen Tagen schloss die erste ITB Asia heute in Singapur ihre Tore. Mit über 6.208 Besuchern lag die Beteiligung an diesem als B2B Reisemesse konzipierten Ereignis 24,2 Prozent über den vom Veranstalter Messe Berlin erwarteten 5.000 Teilnehmern.

651 Aussteller präsentierten sich auf den 10.600 Quadratmetern Ausstellungsfläche des Suntec Singapore International Convention and Exhibition Centre. Das waren 30,2 Prozent mehr als die 500 Unternehmen, mit denen die Veranstalter gerechnet hatten.

Gezählt wurden Käufer und Fachbesucher aus 70 Nationen. Insgesamt besuchten Interessenten aus 90 Ländern die Travel Show.

ITB Asia Convention, Web in Travel und das Association of Corporate Travel Executive Forum lockten 1.375 Gäste in die Diskussionsrunden. Besorgt angesichts der aktuellen globalen Wirtschaftslage erwarteten viele mit Spannung die Antworten der Tourismusbranche auf die Krise.

“Wir sind beeindruckt von der positiven Reaktion der Reisebranche”, erklärte Dr. Martin Buck, Direktor der Messe Berlin (Singapore). “Das beweist, dass unser exklusiver Blick auf die asiatischen Quellmärkte, das B2B Format, das Top Quality Hosted Buyer Programm und unser Vertrauen in Qualität und Professionalität in unserem Gastgeberland Singapur dem entsprechen, was unsere Kunden von uns erwarten.”

Erste Umfrageergebnisse unter den Besuchern der ITB Asia ergeben eine 86 Prozent Zustimmung zur Premiere der Reisemesse in Asien. Mehr als 95 Prozent der Befragten sagten, sie würden ihren Geschäftspartnern eine Teilnahme an der ITB Asia empfehlen. Über 94 Prozent planen den Besuch der ITB Asia 2009.

“Wir verhandeln bereits jetzt mehr über mehr Ausstellungsfläche für 2009”, teilte Dr. Buck mit. “Wir werden die Umfrageergebnisse analysieren und die Messe weiter optimieren, damit die ITB Asia im kommenden Jahr noch besser wird.”

Die nächste ITB Asia findet vom 21. bis 23. Oktober 2009 statt.

Informationen zur ITB Asia

Die ITB Asia fand zum ersten Mal vom 22. bis 24. Oktober 2009 im Suntec Singapore statt und wurde von der Messe Berlin (Singapore) Pte Ltd in Zusammenarbeit mit dem Singapore Tourism Board ausgerichtet. Mit über 650 Ausstellern aus dem Asien-Pazifik-Raum, Europa, dem amerikanischen Kontinent, Afrika und dem Nahen Osten widmete sich die Messe nicht nur Leisure, sondern auch Corporate und MICE Travel. In Ausstellungspavillons und Tabletops präsentierten sich mittelständische Anbieter touristischer Services. Zu den Ausstellern aus allen Sektoren der Branche zählten Destinationen, Airlines und Airports, Hotels & Resorts, Themenparks & Attraktionen, Inbound Tour Operators, Inbound DMCs, Cruise Lines, Spas, Veranstaltungsorte, Meeting Facilities und Anbieter von Travel Technology.

CATEGORIES
TAGS
Share This