Reisemessen in Italien

Reisemessen in Italien

Gesucht: Unvergessliche Reisen unter dem Motto Sport, Wellness, Gourmetküche, Gastgewerbe und malerische Regionen. 

Das ist es, was Besucher im Rimini Expo Center in Italien auf der 56.TTG Travel Experience finden werden, die von der Italian Exhibition Group (IEG) vom 9. bis 11. Oktober 2019 gleichzeitig mit SIA Hospitality Design und Sun Beach & Outdoor Style abgehalten wird. 

eTN Chat mit Leserrn in der ganzen Welt: In Englisch :


Die TTG Travel Experience ist die wichtigste italienische B2B-Handelsmesse in Bezug auf Tourismus: Sie deckt alles ab von Urlaubsprodukten bis hin zum Gastgewerbesektor, Outdoor-Erlebnissen und Strandanlagen und wird die gesamte Lieferkette der Reiseindustrie anziehen. 

Die TTG Travel Experience verfügt über drei Makro-Ausstellungsbereiche: Italia, absolut die weltweit beste Präsentation von allem, was Italiens Regionen Touristen zu bieten haben; Global Village, mit Wachstum in der Teilnahme von europäischen Destinationen; und The World, mit einer umfangreichen Präsenz von Ländern in Amerika und Asien.

Außerdem wird die Einweihung von Eatexperience (Erkunden, Schmecken, Genießen) und Be Active (Abenteuer, Sport, Gesundheit) stattfinden, Ausstellungen für Gewerbemitglieder, die daran interessiert sind, kulinarische, innovative und Reisetourismus-Lӧsungen in Italien anzubieten [223 Millionen Euro wurden 2017 durch ausländische Touristen für Gourmet- und Weintourismus in Italien ausgegeben, 70 % mehr als 2013 (Quelle: Enit)]. 2016 gaben 18,6 % der ausländischen Touristen an, dass Sport die Motivation ihres Urlaubs war (Quelle: CST). 

Im Eatexperience-Bereich sind die Vorbereitungen für eine Vielzahl von geplanten Veranstaltungen im Gang, angefangen mit der Gualtiero Marchesi Foundation, die die Welttour der Marchesi-Küche präsentieren wird – von Chicago nach Tokio und den großen europäischen Hauptstädten (Paris, London und Berlin), sowie die Fallgeschichte des Comer Sees, präsentiert durch den außergewöhnlichen Gast Andrea Berton, preisgekrönter Küchenchef und Schüler von Gualtiero Marchesi; Le strategie globali nel turismo gastronomico e del vino (Die globalen Strategien im Kulinarik- und Wein-Tourismus) von Luiss Guido Carli, sowie einer Sitzung darüber, wie die Suche der Menschen nach gastronomischen Erlebnissen die Hyper-Food-Welt verändern wird anhand einer Analyse der IEG-Branchenvision. 
Mehr zur Messe auf:  https://en.ttgexpo.it 

CATEGORIES
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )