Neues Adina Apartment Hotel in Hamburg

Neues Adina Apartment Hotel in Hamburg

Die australische Hotelkette Adina wächst in Europa weiter: Nach einem Haus in Kopenhagen und einem in Budapest eröffnete im Dezember das Adina Apartment Hotel in Berlin. Jetzt folgt ein weiteres in Deutschland, diesmal in Hamburg. Es soll bis Ende 2009 im Stadtteil Neustadt am Neuer Steinweg entstehen.

Die australische Hotelkette Adina wächst in Europa weiter: Nach einem Haus in Kopenhagen und einem in Budapest eröffnete im Dezember das Adina Apartment Hotel in Berlin. Jetzt folgt ein weiteres in Deutschland, diesmal in Hamburg. Es soll bis Ende 2009 im Stadtteil Neustadt am Neuer Steinweg entstehen.

Das Adina Apartment Hotel in Hamburg wird Teil des baulichen Großprojekts „Wallhöfe“ auf dem ehemaligen Haspa-Gelände. Im Gebäudekomplex sind neben dem neuen Adina Apartment Hotel ein weiteres Hotel, zahlreiche Büros und mehrere Apartments geplant. Das Projekt ist mit insgesamt 46 000 Quadratmetern Bruttogeschoßfläche das größte in Hamburgs Neustadt seit 25 Jahren.

Das neue Haus der Adina Gruppe erstreckt sich über rund 10.400 Quadratmeter Bruttogrundfläche aufgeteilt auf sieben Stockwerke, drei Untergeschosse und eine Tiefgarage. Es wird über 128 Studios und Ein- bis Zweizimmer Apartments verfügen, alle mit Kitchenette oder Küche, Minibar, Fernseher, Wecker, Safe und zum Teil sogar mit Waschmaschine, Trockner, Bügelbrett und Bügeleisen ausgestattet. Mit Restaurant, Fitnessbereich und dem für Adina typischen 24-Stunden-Service genießen Gäste so größtmögliche Unabhängigkeit und höchsten Komfort in einem.

Das Adina in Hamburg wird von der australischen Toga Hospitality Group betrieben, eine der größten privaten Unternehmensgruppen Australiens. Sie wurde 1963 gegründet und betreibt über 44 Hotels in Australien und Europa.

Sie ist Marktführer in Australien auf dem Sektor Apartmenthotels und umfasst die Marken Medina Apartment Hotels, Vibe Hotels, Adina Apartment Hotels und die Travelodge Hotels.

Neben dem Haus in Hamburg sind weitere Hotels in Europa geplant. Mehr Informationen zu den bestehenden Hotels gibt es unter: www.adina.eu

CATEGORIES
TAGS
Share This