Nepal zeigte sich in Wien

Nepal zeigte sich in Wien

Für das nächste Jahr hat Nepal ein ehrgeiziges Ziel ausgerufen. Mit dem
Motto “Visit Nepal 2020” möchte das Land mindestens 2 Millionen Ankünfte realisieren.

Auf der ITB in Berlin wurde die Kampagne vorgestellt und nun tourt das Nepal Tourism Board unter Führung von Diwakar Bikram Rana durch die wichtigsten Quellmärkte mit dem Ziel, Nepal den Reiseverkäufern näherzubringen.
Am 29. Mai 2019 gastierte man dafür im Radisson Blu Park Royal Palace
Hotel Vienna in Wien.
Mit dabei waren von “The Exlplorer Nepal” Herr Bharat Basnet
mit Tochter sowie Herr Pawan Rana von “Intertours Nepal”
unterstützt von einer Mitarbeiterin.

eTN Chat mit Leserrn in der ganzen Welt: In Englisch :


Die Teilnehmer der Veranstaltung wurde mit harten Zahlen und einer
emotionalen Videopräsentation auf den Verkauf der Destination Nepal
eingestimmt. Daneben gab es einen regen Austausch unter den Kollegen.
Das sich der Besuch der Vorstellung von Nepal als Top-Reiseziel lohnt,
hat Lisa Grandits von Grandits Reisen erfahren können. Sie gewann den
Aufenthalt in Nepal, den das Nepal Tourism Board an diesem Abend
verlost hat. Damit ging der Preis an den touristischen Nachwuchs, den
Frau Grandits war wohl die jüngste Teilnehmerin der Veranstaltung.

Von Wien aus zogen die Veranstalter weiter nach München.

Links:
Nepal Tourism Board
The Explorer Nepal
Intertours Nepal
Radisson Blu Park Royal Palace Hotel Vienna

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )