Mit Lufthansa zur WM nach Russland

Mit Lufthansa zur WM nach Russland

Die Lufthansa Group bietet zur Fußballweltmeisterschaft 85 zusätzliche Flüge nach Russland an. Damit stehen der Anhängerschaft 18.000 Sitze mehr als üblich zur Verfügung, um zu dem Turnier zu reisen und ihr Team zu unterstützen.
Lufthansa stockt ihr Flugangebot ab Frankfurt von vier auf bis zu sechs, in München von zwei auf bis zu vier tägliche Verbindungen nach Moskau (Domodedovo) auf. Zwischen Frankfurt und Moskau verkehrt zudem in der Zeit vom 1. Juni bis zum 31. Juli einmal täglich außer freitags ein Airbus A330. Dieser bietet unter den Flugnummern LH1440 und LH1441, je nach Konfiguration, bis zu 255 Anhängern Platz, darunter 42 Edelfans in der Business –Class.

Als Partner des Deutschen Fußball Bundes fliegt Lufthansa zudem die deutsche Nationalmannschaft am 12. Juni von Frankfurt aus zum Flughafen Moskau Vnukovo.

Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Buchung von Lufthansa-Flügen gibt es im Internet auf LH.com oder über die Lufthansa-Service-Center unter der Telefonnummer (069) 86 799 799 (Festnetztarif). Flüge können auch bei den Lufthansa-Reisebüropartnern sowie an den Lufthansa-Verkaufsschaltern an den Flughäfen gebucht werden.
Quelle: Lufthansa
Bild: Pixabay

CATEGORIES
TAGS
Share This