MeliáPro jetzt auch für Veranstaltungsplaner, Reisestellen, Geschäftsreisende und Veranstalter

MeliáPro jetzt auch für Veranstaltungsplaner, Reisestellen, Geschäftsreisende und Veranstalter

Die spanische Hotelgruppe Meliá Hotels International hat ihr 2014 für Reisebüros eingeführtes Portal MeliáPro um eine Vielzahl neuer Dienste erweitert und den Zugang für andere B2B-Segmente, wie Geschäftsreisende, Meeting- und Event-Organisatoren, Reiseveranstalter und Reisestellen geöffnet.

Die neue Plattform stellt einen weiteren wichtigen Schritt in Meliás fortlaufendem Digitalisierungsprozess dar. Das Unternehmen möchte die Beziehungen zu seinen Geschäftspartnern, die eine fundamentale Rolle für die Geschäftsentwicklung der Kette spielen, noch stärker optimieren und den Verkauf steigern. Gleichzeitig will man noch mehr auf die Bedürfnisse der Kunden eingehen und die Kundenzufriedenheit durch bestmöglichen Service und neueste Technologien erhöhen. Was für eine große Rolle die Digitalisierung bei Meliá spielt, zeigt der Erfolg der Buchungsplattform melia.com, die mittlerweile zu einem der umsatzstärksten Verkaufskanäle und einem wichtigen Instrument im Kundenbeziehungsmanagement geworden ist. Gleiches erhofft sich Meliá im Hinblick auf seine B2B-Partner durch die Einführung des neuen MeliáPro-Portals. Mit einem einfach zu handhabenden Buchungssystem, einer flexiblen Verwaltung und Steuerung der Geschäftsaktivitäten, attraktiven Raten und Provisionen bietet MeliáPro vielfältige Möglichkeiten zum Ausbau des Geschäfts mit der spanischen Hotelgruppe.

Geschäftsreisende erhalten einen schnellen Zugriff und bis zu 20 Prozent Rabatt auf Hotels in den wichtigsten Geschäftsreisemetropolen weltweit, einen Überblick zu spezifischen Angeboten und vielfältige Wahlmöglichkeiten bei der Ausrichtung von Meetings. Veranstaltern bietet MeliáPro ein einfaches System, mit dem sie die besten Hotels für ihren Event finden sowie Angebote der verschiedenen Hotelmarken der Kette im MICE-Segment vergleichen können. MeliáPro ermöglicht Veranstaltern darüber hinaus die Ausrichtung von Ausschreibungen, ein umfassendes Kostenmanagement und die Erstellung eigener Websites für jede Veranstaltung, damit Teilnehmer direkt buchen können. Reisebüros haben die Möglichkeit, Buchungen für ihre Kunden über MeliáPro durchzuführen, wodurch sie ihre Provisionen sofort erhalten und ihren Kunden den besten Preis anbieten können. MeliáPro zählt bereits mehr als 100.000 registrierte Reisebüros und konnte den Umsatz im Jahr 2017 um 15 Prozent steigern. Reiseveranstalter und Incoming-Agenturen können schnell und einfach Buchungen in Vertragshotels vornehmen und sich die Zimmerverfügbarkeit in Echtzeit anzeigen lassen.

Alle Geschäftspartner können am Treueprogramm MeliáPro Rewards teilnehmen und von exklusiven Rabatten auf ihre Buchungen profitieren. Darüber lassen sich auch die gesammelten Punkte verwalten und gegen eine große Bandbreite an Produkten führender internationaler Marken, Hotelaufenthalte oder -services eintauschen.
Weitere Informationen über MeliáPro unter www.meliapro.com

CATEGORIES
TAGS
Share This