Lufthansa nimmt Berlin – New York auf

Lufthansa nimmt Berlin – New York auf

Ab dem 8. November 2017 fliegt Lufthansa fünfmal wöchentlich von Berlin nach New York. Jeweils montags, dienstags, mittwochs, donnerstags und samstags geht es ab Berlin-Tegel zum John F. Kennedy International Airport. Die Flugzeuge der Kranich-Airline starten in Berlin jeweils um 17:35 Uhr und landen in New York um 21:35 Uhr Ortszeit.
In Richtung Berlin heben die Flieger um 23:20 Uhr Ortszeit in New York-JFK ab und landen um 12:15 Uhr am Folgetag in Berlin. Die Flugzeit beträgt rund 7:30 Stunden. Geflogen wird mit einem Airbus A330-300. Passagiere können zwischen den Buchungsklassen Business Class, Premium Economy und Economy wählen.
Tickets gibt es bei der Lufthansa oder im Reisebüro.

CATEGORIES
TAGS
Share This