It´s Tee-Time!

It´s Tee-Time!

Über 6.400 Meter Fläche, Greens, die den Spezifikationen der USGA entsprechen und ein Par von 72 – dieser Championship Golfplatz ließ schon so einige Golferherzen höher schlagen. Nicht umsonst gehört er zu den besten Golfplätzen Italiens. Mit sechs verschiedenen Tees ist er auch ideal für Fortgeschrittene oder Anfänger, für die ein großer Übungsbereich eingerichtet wurde.

San Domenico Golf liegt inmitten der wunderschönen italienischen Region Apulien und ist aufgrund des milden Klimas das ganze Jahr über offen und bespielbar. Mit nur wenigen Metern Entfernung zur Adriaküste, genießt man hier von jedem Aussichtspunkt aus den atemberaubenden Blick aufs Meer. Diese außergewöhnliche Lage lieben besonders anspruchsvolle Golfer, aber auch Urlauber, die den Ausblick und die Sonne genießen möchten. Nicht nur die Meeresbrise, sondern auch Bunker und Wasserhindernisse sorgen auf dem 18-Loch-Championship-Kurs für spannende Herausforderungen. Die anspruchsvollsten Löcher des Parcours sind Nummer 3, ein langer Par 3, der mehr als 200 Meter misst; Nummer 7, ein prächtiger Par 4 mit Blick auf einen alten Olivenhain und Nummer 16, ein Par 5 – der längste mit 560 Metern und unmittelbar am Meer.

Ein Golfplatz, der alles kombiniert: Sport, Aussicht, Kultur und Gourmetfreuden
Auch Kulturliebhaber kommen hier auf Ihre Kosten. So blicken Spieler zum Beispiel von Loch 8 aus wunderbar auf die Ruinen der antiken Stadt Egnathia, die den Golfplatz flankieren. Durch seine mediterrane Vegetation aus Olivenbäumen, Kräutern und einheimischen Pflanzen, versprüht der Platz eine angenehme, entspannte Atmosphäre und Ruhe. 2003 eröffnete San Domenico Golf als Projekt des European Golf Design of London. Designed wurde er von dem britischen Golfarchitekten Andrew Haggar. Der Club war bereits Gastgeber für wichtige nationale wie internationale Profi-Golfturniere, wie zum Beispiel das European Challenge Tour Grand Final in den Jahren 2005 bis 2012. Umgeben von jahrhundertealten Olivenbäumen, dem Wahrzeichen Apuliens, können Golfer hier in die Fußstapfen bekannter Profispieler wie Martin Kaymer, Alvaro Quiros oder Rafa Cabrera-Bello treten.

Und damit nicht genug: Spannende Vorteile warten nun auf Golfliebhaber mit den neuen Angeboten des San Domenico Golf, die perfekt zu den einzigartigen “nowhere else experiences” des Borgo Egnazia passen. Diese bieten Gästen eine Auswahl an maßgeschneiderten und einzigartigen Ausflügen und Aktivitäten auf Basis des authentischen apulischen Lifestyles.

Abschlagen mit attraktiven Angeboten für Herbst und Winter
Direkt, schnell und komfortabel: das neue Partner-Programm mit Air Dolomiti
Von München aus geht es bequem nach Bari mit dem italienischen Carrier. Wer hier bucht, kann sich bereits auf dem Hinflug auf einen Nachlass von 20 Prozent auf die Greenfee bei San Domenico Golf bis zum 31. Dezember 2017 freuen.
Das Angebot ist buchbar über www.airdolomiti.eu/golf-partner/luxury-golf-resorts

Neue Golf-Packages
Für eine kleine Golfauszeit im Winter können sich Golfer zwischen November 2017 und März 2018 über einen reduzierten Preis für den Golfwagen, die Golftasche sowie auf ein 25-minütiges Upgrade auf alle 50-minütigen Körpermassagen im Vair Spa des Borgo Egnazia freuen.
Mehr unter www.borgoegnazia.com/golf-winter-break

Tee off in Apulien: Borgo Egnazia bietet seinen Gästen zwei Übernachtungen in der Kategorie Corte Bella ab 172 Euro pro Person/Nacht inklusive Frühstück, einer Greenfee pro Person und Tag bei San Domenico Golf und einen Golfwagen (gilt bei Direktbuchungen). Da Apulien die Wiege einer reichen und einzigartigen kulinarischen Tradition ist, dürfen sich Gäste zudem auf ein Mittagessen im San Domenico Golf mit Delikatessen von Mimina, der lokalen “Massaia” freuen. Sie serviert raffinerte und gesunde Spezialitäten aus der apulischen Küche.
Infos und Buchungsmöglichkeiten unter www.borgoegnazia.com/tee-off-in-puglia

Golf und Fitness mit Technogym – Vom 23. bis 25. Oktober 2017 können Gäste für 470 Euro pro Person inklusive Frühstück in der Kategorie Corte Bella Doppelzimmer übernachten. Non-Pro’s haben die Möglichkeit, 2 Golf-Coaching-Tage für einen Aufpreis von 200 Euro pro Person zu buchen, um ihr Spiel zu verbessern. Vor und nach dem Golfen werden ein Workout im neuen Fitnessstudio mit modernsten Technogym-Geräten und unter der Leitung von professionellen Technogym-Trainern angeboten. Um nach einem intensiven Tag wieder neue Kräfte zu sammeln, empfiehlt es sich, mit gesunden und echten Aromen der apulischen Gastronomie zu belohnen. Das Angebot umfasst zwei leichte Mittagessen bei San Domenico Golf sowie zwei traditionelle apulische Dinner im Borgo Egnazia.
Infos und Buchungsmöglichkeiten unter www.borgoegnazia.com/golf-and-fitness

Mehr Informationen zu San Domenico Golf unter: www.borgoegnazia.com

CATEGORIES
TAGS
Share This