ITB zahlt Standmieten zurück

ITB zahlt Standmieten zurück

Unter Punkt 9.1 der AGB`s der Messe Berlin wird die Rückerstattung der Standmieten in Aussicht gestellt, wenn eine Messe nicht stattfindet. Daran hält sich die Messe im Fall der abgesagten ITB und kündigt an, die Standmieten sowie die Tickets der Besucher zu erstatten.

Auf der Internetseite der ITB steht dazu unter “Aktuelle Informationen/ITB Berlin 2020:
“Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu können, dass allen Hauptausstellern der ITB Berlin 2020 die Vorauszahlung auf die Standmiete, Ausstellerausweise und AUMA-Beitrag (gemäß Standanmeldung Blatt II Ziffer 1, 4 und 6) rückerstattet wird. Bitte teilen Sie uns hierfür Ihre Bankverbindung (IBAN / BIC) auf dem beigefügten Formular (PDF, 107,1 kB) mit, auf die der bereits gezahlte Betrag für die oben angegebenen Leistungen zur ITB Berlin 2020 zurück gezahlt werden soll. Im Anschluss werden wir die Rücküberweisung so schnell wie möglich auslösen. Bestellungen von noch nicht bezahlten Ausstellerausweisen und Fachbesucherausweisen im BECO-Webshop werden storniert und nicht in Rechnung gestellt.

Für das Media-Package (gemäß Standanmeldung Blatt II Ziffer 5) sowie Komplett-Standbau-Standmieten-Pakete* sowie sonstige bestellte Serviceleistungen prüft die Messe Berlin derzeit eine Kulanzregelung mit Blick auf die ITB Berlin 2021. Hierzu werden wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen.

Unabhängig von den aktuellen Umständen freuen wir uns darauf, Sie nächstes Jahr auf der ITB Berlin vom 10 bis 14. März 2021 begrüßen zu dürfen.

*
ITB Adventure Travel, Responsible Tourism, Youth Travel Center, Economy Accommodation – I Komplettstand, II inkl. Standbau, III
ITB Panorama Lounge
ITB eTW (eTravel World) – 1-3 inkl. Standbau, 4 Counter
ITB Gay & Lesbian Travel
ITB Medical Tourism
ITB TTA Counter Package und Individual Booth inkl. Standbau
Counter Virtual Reality LAB / XXL
Home Space
ITB Recruiting Counter

Stornierung der Fachbesucherausweise ITB Berlin 2020

Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu können, dass die über den Ticketshop der ITB Berlin bestellten und bezahlten Fachbesucherausweise rückerstattet werden. Alle Fachbesucherausweise zur ITB Berlin, die über den Ticketshop der ITB Berlin oder den BECO-Webshop auf Rechnung bestellt und noch nicht bezahlt wurden, werden storniert und nicht in Rechnung gestellt. Unabhängig von den aktuellen Umständen freuen wir uns darauf, Sie nächstes Jahr auf der ITB Berlin vom 10 bis 14. März 2021 begrüßen zu dürfen.

Stornierung der Privatbesucherausweise ITB Berlin 2020

Wir freuen uns, Sie darüber informieren zu können, dass die über den Ticketshop der ITB Berlin bestellten und bezahlten Privatbesucherausweise rückerstattet werden. Wir freuen uns schon jetzt sehr darauf, Sie nächstes Jahr auf der ITB Berlin vom 10 bis 14. März 2021 begrüßen zu dürfen.”
Quelle: ITB Berlin

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )