Informationen zu Reisen in die USA

Informationen zu Reisen in die USA

Die Travel Industry Association hat heute einen Meilenstein für DiscoverAmerica.com bekannt gegeben.

Die Travel Industry Association hat heute einen Meilenstein für DiscoverAmerica.com bekannt gegeben. Innerhalb von drei Monaten nach der internationalen Markteinführung haben Nutzer auf der neuen, offiziellen Reise- und Tourismuswebseite der Vereinigten Staaten 1,1 Millionen Seiten aufgerufen und eine Million Minuten damit verbracht, sich über Reisen in die USA zu informieren.

“Die Tatsache, dass Reisende eine Million Minuten damit verbracht haben, sich mit DiscoverAmerica.com vertraut zu machen, ist ein Zeichen für die Bedeutung und Beliebtheit der Webseite”, sagte Roger J. Dow, President und CEO der Travel Industry Association. “Mit dieser Seite werden alle Reisenden in die USA herzlich willkommen geheissen. Die Seite bietet nützliche Informationen zu unseren Reisezielen und der Einreisepolitik.”

DiscoverAmerica.com umfasst sechs Webseiten, die auf Deutschland, Kanada (englisch und französisch), Mexiko, Grossbritannien und Japan zugeschnitten sind. Die Seiten beinhalten umfangreiche Information zu Dutzenden von beliebten US-Städten, allen 50 Staaten und fünf US-Regionen, hunderten Sehenswürdigkeiten, Aktivitäten und Restaurants, Buchungsmöglichkeiten sowie zusätzliche Einreiseinformationen und eine Reise-Community.

Neben der Startseite zählen “Reiseziele”, “Einreiseformalitäten”, “Aktivitäten” und “Wissenswertes über die USA” zu den beliebtesten Seiten. Insgesamt umfassen alle Webseiten rund 15.000 Seiten.

DiscoverAmerica.com wurde zwischen Mai und Juli 2008 in Schlüsselmärkten gestartet und ist das Ergebnis einer Vereinbarung zwischen der TIA und dem Handelsministerium der USA. Die Markteinführung fand in den fünf Ländern statt, aus denen rund 75 % aller Reisenden in die USA kommen.

Bei TIA handelt es sich um eine nationale und gemeinnützige Organisation, die alle Bereiche der Reisebranche vertritt. Der Gesamtumsatz der Reisebranche beläuft sich auf 740 Milliarden US-Dollar. TIA hat sich der Förderung und Vereinfachung von vermehrten Reisen nach und innerhalb der USA verschrieben. TIA verweist mit Stolz auf seine Partnerschaft mit American Express. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.tia.org. Auf der Seite www.poweroftravel.com finden Sie wichtige Reisefakten und -zahlen.

CATEGORIES
TAGS
Share This