Heinrich Morio ist der neue Kopf des Burj Al Arab

Führungspositionen neu besetzt: Jumeirah, die internationale Luxushotelgruppe mit Sitz in Dubai, ernennt Heinrich Morio zum General Manager des berühmten Burj Al Arab, das als luxuriösestes Hotel d

Heinrich Morio ist der neue Kopf des Burj Al Arab

Führungspositionen neu besetzt: Jumeirah, die internationale Luxushotelgruppe mit Sitz in Dubai, ernennt Heinrich Morio zum General Manager des berühmten Burj Al Arab, das als luxuriösestes Hotel der Welt gilt; Margaret Paul übernimmt diese Funktion im Jumeirah Beach Hotel.

Heinrich Morio ist bereits seit vier Jahren für die Jumeirah Group in Dubai tätig, die letzten beiden Jahre in der Funktion des General Managers im Jumeirah Beach Hotel. Vor seiner Zeit bei Jumeirah arbeitete der Deutsche in einigen der besten Luxushotels weltweit, unter anderem im The One & Only Le Touessrok auf Mauritius und im The Peninsula in Beverly Hills.

eTN Chat mit Leserrn in der ganzen Welt: In Englisch :


Die neue General Managerin des Jumeirah Beach Hotel ist Margaret Paul, die seit 2002 für die Jumeirah Group arbeitet. Nach Stationen als Hotelmanagerin im Jumeirah Carlton Tower in London und als Pre-Opening General Managerin im Jumeirah Business Bay Hotel in Dubai, kehrt sie nun in das Jumeirah Beach Hotel zurück, in dem sie früher schon einmal als Hotelmanagerin tätig war. Bevor Margaret Paul zu Jumeirah kam, war sie unter anderem im Le Meridien in Dubai und Europa tätig. Sie verfügt über eine langjährige Erfahrung in der Luxushotellerie.

„Wir freuen uns sehr über die Neubesetzungen der beiden Positionen. Die Erfahrung und fundierte Kenntnis der internationalen Luxushotellerie, die Heinrich Morio und Margaret Paul mitbringen, sind eine echte Bereicherung. Mit ihnen werden wir die Stärken des Burj Al Arab und des Jumeirah Beach Hotel weiter entwickeln und die Marke Jumeirah international positionieren“, erklärt Marco Nijhof, Senior Vice President, Middle East, Africa and South Asia, Jumeirah.

Über Jumeirah

Die internationale Hotelgruppe Jumeirah mit Sitz in Dubai gilt als eine der renommiertesten Luxushotelgruppen der Welt und hat bereits zahlreiche internationale Auszeichnungen erhalten. Zum Portfolio von Jumeirah zählen das Burj Al Arab, das Jumeirah Beach Hotel, das Jumeirah Emirates Towers, das Madinat Jumeirah und das Wüstenresort Jumeirah Bab Al Shams Desert Resort & Spa in Dubai, das Jumeirah Carlton Tower und das Jumeirah Lowndes Hotel in London sowie das Jumeirah Essex House in New York.

Die Aktivitäten von Jumeirah beschränken sich jedoch nicht auf das Hotel- und Resortmanagement. Die Gruppe entwickelte auch Jumeirah Living, ihre Luxusmarke für Appartements mit Fünf-Sterne-Hotelservice, das Spa-Konzept Talise Wellness und The Taste Department, ihre Restaurant-Division. Jumeirah zeichnet darüber hinaus für das Management des Wild Wadi Waterpark und der Emirates Academy of Hospitality Management, der einzigen akademischen Bildungseinrichtung der Region im Bereich Hotellerie und Tourismus, verantwortlich. Jumeirah Retail, die Verkaufssparte der Gruppe mit 15 Boutiquen und dem Onlineshop www.jumeirahcollection.com, rundet das Portfolio ab. Das Bonusprogramm Sirius der Jumeirah Group bietet Mitgliedern die Möglichkeit, bei jeder Übernachtung in einem der Jumeirah Hotels, bei jedem Restaurantbesuch oder Einkauf in einer der hoteleigenen Boutiquen Sirius Bonuspunkte zu sammeln.

Die internationale Luxushotelgruppe Jumeirah ist seit 2004 Mitglied der Dubai Holding, einem Zusammenschluss führender Unternehmen aus den Bereichen Wirtschaft, Industrie und Tourismus. Sie wird auch in den kommenden Jahren weiter expandieren und ihr Portfolio erweitern. Es entstehen Hotels und Resorts in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Jordanien, Katar, Oman, Bahrain, Kuwait, auf den Malediven und Bali, in Thailand, China, Argentinien, Spanien, England, Schottland und den amerikanischen Jungferninseln. 2009 eröffnet mit dem Jumeirah HanTang Xintiandi in Shanghai das erste Hotel der Gruppe in Asien. Weitere Informationen sind unter www.jumeirah.com erhältlich.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )