H-Hotels wandert mit Kunden im Thüringer Wald

H-Hotels wandert mit Kunden im Thüringer Wald

Anfang Juni 2018 organisierte H-Hotels.com eine Kundenveranstaltung der etwas anderen Art. Sie lud zu einem Wanderwochenende in den Thüringer Wald ein. Mehr als 30 Kunden, die häufig und regelmäßig Veranstaltungsangebote der familiengeführten Hotelgruppe buchen, folgten der Einladung „V(i)P Wandern mit Uwe“ ins H+ Hotel & SPA Friedrichroda.

Neben einem abwechslungsreichen Programm hatten sie Gelegenheit Uwe Krohn, Senior Vice President Sales der H-Hotels AG, und sein Team besser kennenzulernen und sich auszutauschen.

„Als familiengeführtes Unternehmen ist für uns die Kommunikation – sowohl mit den Mitarbeitern als auch mit unseren Kunden – sehr wichtig“, sagt Uwe Krohn. „Ein solches Wochenende erschien uns als ideale Möglichkeit, mit unseren Kunden noch besser und persönlich in Kontakt zu kommen und vielleicht auch einmal zu hören, ob und wo der Schuh drückt.“

Das Wochenende startete am Freitagabend mit einer Wanderung zur Marienglashöhle, wo die Gäste mit einem leckeren Buffet und Musik erwartet wurden. Am Samstag ging es über den geologisch- und bergbauhistorischen Wanderweg rund um Friedrichroda auf den Gottlob. Bei einem zünftigen Mittagessen mitten im Wald kamen die Wanderer wieder zu Kräften. Kaum zurück, ging es zum „Bierdeckel-Talk“ mit Bobfahrer und Vize-Olympiasieger Alexander Rödiger, der mit viel Spaß die Fragen beantwortete, die ihm auf Bierdeckel geschrieben, gestellt wurden. Krönender Abschluss war die abendliche Grillparty bei sommerlichen Temperaturen und Live-Musik.

Für das leibliche Wohl in der Marienglashöhle und während der Wanderung sorgte das Team von Gaumenfreund Catering & Events by H-Hotels.com. Darüber hinaus kümmerte sich das Team vom H+ Hotel & SPA Friedrichroda bestens um die kleinen und manchmal auch größeren Wünsche der Gäste. Und die Gäste? Die Gäste waren begeistert. „Nahbar und persönlich“, „ein tolles Team“, „genau die richtige Mischung zwischen Persönlichem und Fachlichem“ und „wir konnten die Menschen hinter H-Hotels.com kennenlernen“ sind nur einige Kommentare, die das Team rund um Uwe Krohn hörte.

„Es wird ein unvergessenes erstes V(i)P Wander-Wochenende für alle bleiben“, freut sich Uwe Krohn. „Ob es 2019 in die zweite Runde geht, steht noch nicht fest. Aber die Chancen dafür sind ziemlich hoch.“
Quelle: H-Hotels / Bild: Pixabay

CATEGORIES
Share This