Erstes hybride Event von MEET GERMANY war ein voller Erfolg

Erstes hybride Event von MEET GERMANY war ein voller Erfolg

Auch mit dem ersten hybriden Format von MEET GERMANY – dem SUMMIT in NRW am 07. Oktober 2020 – hat das größte MICE- und Business Traveller Netzwerk im deutschsprachigen Raum – ein Zeichen gesetzt.

Die teilnehmenden Fachbesucher lobten nicht nur die professionelle technische Umsetzung und das Involvement der digitalen Teilnehmer, sondern auch die fesselnden & praxisnahen Inhalte des Formats.

Über 120 Personen interagierten in den Design Offices Düsseldorf Fürst & Friedrich. Über 460 Eventprofis begleiteten virtuell das neue Format von MEET GERMANY.

Allein der technische Partner NIKKUS Digital Solutions rückte mit insgesamt 12 Mitarbeitern an, baute über zwei Tage auf und begleitete gemeinsam mit dem Regisseur Tim Nievelstein die technischen & inhaltlichen Proben. NIKKUS ist ganz klar einer der Partner, die die Krise als Chance nutzen. Sie überzeugen technisch vor Ort, besonders beeindruckten sie mit ihrer großen LED-Leinwand und digital mit ihrer neuen Plattform Digivent. Diese wurde insbesondere bzgl. klarer Struktur & einfacher Handhabung gelobt.

Das Event zeigte, dass auch hybride & digitale Formate emotional sein können. Besonders zu erwähnen sind hier die Truman Show. Die Fachbesucher führten den Community-Standortleiter von NRW Marco Seitelmann remote über die Ausstellung. Ob das VOK DAM Innovation Hub, der Gamification-Anbieter Confgames oder auch die Hotelketten Ringhotel & Accor (auch wenn nur digital dabei) wurden von den Teilnehmern gewünscht. Auch der gemeinsame Kitchen Talk mit den Initiatoren von MEET THE CHANGE sowie dem „Genussmoment für digitales Zusammensein“ von Kaiserschote Feinkost Catering sowie die Schokoladenverkostung mit dem Schokoladenbotschafter Matthias Ludwigs von TörtchenTörtchen bildeten besondere Highlights. Eine Augenweide war die farbenfrohe und kreative Dekoration von dekokonzept franz. Etwas, was bei hybriden Formaten nicht fehlen sollte.

Die Teilnehmer kamen in Interaktion bei den SpeedUps vor Ort oder beim easy Matchmaking von easyCube im digitalen Raum. Bei den Praxisforen probierten sie mit Ralf Neugebauer, Unsual Thinkers, easyCube und NIKKUS neue Tools aus, bekamen brandheiße Tipps, was sie bei der Inszenierung von digitalen Veranstaltungen beachten müssen und erhielten von dem MEET GERMANY Jahrespartner VOK DAMS – Agentur für Events und Live-Marketing – Tipps bzgl. strategischer Planung, Erstellung von sicheren Hygienekonzepten sowie Effizienz und gesamtheitliche Planung durch die Nutzung einer Open Plattform.

Besonders beeindruckte auch der Auftakt der Veranstaltung. Regionale Partner wie Igedo Company, FastLane, Convention Bureau Düsseldorf und Tourismus NRW erläuterten, wie Live-Events wieder stattfinden können und was bei der Planung zu beachten ist. Aveato Catering sorgte für den kulinarischen Auftakt.

Als Krönung des Events verkündete MEET GERMANY seine Top-News:
2021 organisiert das Netzwerk seine erste Veranstaltung in der Schweiz und zwar unter dem Brand MEET EUROPE. Und das ist noch nicht genug, sie haben jetzt auch einen starken Mitstreiter gewonnen und gehen eine Kooperation mit der IMEX Group ein. Diese begleitet sie auf ihren nächsten Events. Gemeinsam aktivieren sie nationale und internationale Veranstaltungsprofis über die Grenzen hinaus miteinander in den Austausch zu gehen, voneinander zu lernen und sich gegenseitig zu unterstützen.

Gerade in der heutigen Zeit sind Kooperation und der Zusammenhalt unserer Branche überaus wichtig. Aus diesem Grund kooperiert MEET GERMANY bei seinem nächsten großen Event mit Dresden Marketing. Aus FIT4Congress & MEET THE CHANGE wird FIT4Change. Weitere Details folgen in Kürze. Reserviert Euch schon einmal den 03. November 2020.

Wer Interesse an den Inhalten von den MEET GERMANY Events hat, kann sich hier kostenfrei bei der MEET GERMANY Community anmelden. Auf dem Dashboard findet Ihr unter Knowledgecenter alle Informationen (die Videos von NRW werden voraussichtlich in der nächsten Woche hochgeladen).
Quelle: MEET GERMANY

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )