Die Messeleitung der ITB Berlin informiert zum Stand der Dinge

Die Messeleitung der ITB Berlin informiert zum Stand der Dinge

Die Messe Berlin GmbH stimmt sich derzeit (Stand: Freitag, den 28. Februar 2020 12:00 Uhr) mit den öffentlichen Behörden auf Bundes- und Landesebene zum weiteren Vorgehen bezüglich der ITB Berlin 2020
und COVID-19 ab.

Es ist zu erwarten, dass es nähere Informationen frühestens
am Abend des 28. Februar 2020 gibt. Die Messe will umgehend informieren, sobald neue Informationen vorliegen.
Quelle: Messe Berlin

Derweil sagt mit Wikinger Reisen der nächste Aussteller die ITB ab.

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )