dba-Flugbetrieb soll eingestellt werden

Nach der Auflösung von Verwaltung und technischem Betrieb, deren Funktionen inzwischen von anderen Unternehmen des Konzerns wahrgenommen werden, plant die Muttergesellschaft Air Berlin jetzt die Eins

Nach der Auflösung von Verwaltung und technischem Betrieb, deren Funktionen inzwischen von anderen Unternehmen des Konzerns wahrgenommen werden, plant die Muttergesellschaft Air Berlin jetzt die Einstellung des dba-Flugbetriebes zum 30. November 2008. Den 120 Piloten und 175 Flugbegleitern sollen innerhalb der Firmengruppe adäquate Arbeitsplätze an ihren bisherigen Dienstorten angeboten werden. Für dba-Mitarbeiter, die diese Angebote nicht annehmen wollen, soll ein Sozialplan erarbeitet werden. Dazu werden Gespräche mit den beteiligten Gewerkschaften weitergeführt und die Personalvertretung einbezogen. dba betreibt in eigener Regie derzeit neun Flugzeuge. Drei ältere Boeing 737-300 sollen noch im November 2008 planmäßig ausgemustert werden.

CATEGORIES
TAGS
Share This