Das African Tourism Board beruft Carol Weaving in den Vorstand

Das African Tourism Board beruft Carol Weaving in den Vorstand

Carol Weaving, Geschäftsführerin der Reed Exhibition, trat dem African Tourism Board als Vorstandsmitglied bei. “Das African Tourism Board wurde gegründet, um den Tourismus auf dem gesamten afrikanischen Kontinent zu fördern. Ich weiß, wie wichtig der Tourismus für den Kontinent ist. Ich weiß, dass das African Tourism Board zusammen mit World Travel Market Africa eine zentrale Rolle für den wachsenden Tourismus in Afrika spielen wird. Ich freue mich, als Teil des Vorstands des African Tourism Boards an den Zielen mitzuwirken” erklärt Weaving zu ihrer neuen Aufgabe.

Mit Carol Weaving zieht sehr viel Erfahrung und Kompetenz in den Vorstand des African Tourism Boards ein. Reed Exhibition ist Ausrichter zahlreicher touristischer Messen. An erster Stelle sei der World Travel Market genannt. Auf der Referenzliste von Reed steht außerdem die Africa Travel Week – International Luxury Travel Market Africa (ILTM Africa); Incentives, Geschäftsreisen & Meetings Afrika (ibtm Africa); und World Travel Market Africa (WTM Afrika), Sport- und Event-Tourismusbörse, Africa Automation Fair, Connected Industries, #Buy a Business Expo und weitere.

Jürgen Steinmetz, Mitglied des aktuellen Vorstands ist begeistert über die Personalie: “Wir freuen uns, Carol Weaving in unserem Vorstand begrüßen zu können. Carol bringt eine Fülle von Erfahrung mit. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Carol, um das African Tourism Board als eine Einheit im Tourismus zu positionieren. ”

 In Zusammenarbeit mit Mitgliedern aus dem privaten und öffentlichen Sektor fördert das African Tourism Board (ATB) das nachhaltige Wachstum, den Wert und die Qualität von Reisen und Tourismus von und nach Afrika.

Das African Tourism Board ist Teil der International Coalition of Tourism Partners (ICTP)

CATEGORIES
TAGS
Share This