Darauf sollten Trader beim Laptop-Kauf achten

Darauf sollten Trader beim Laptop-Kauf achten

Wenn es darum geht, auf optimale Art und Weise Trades am internationalen Finanzmarkt durchzuführen, dann ist in weiterer Folge natürlich auch die Ausrüstung sehr wichtig, welche man diesbezüglich verwendet. Denn gerade beim Equipment ist es sehr wichtig, dass dieses höchste Qualitätsstandards erfüllt, damit auf einwandfreie Art und Weise getradet werden kann.

In Bezug auf Trading-PCs bieten sich Tradern hier natürlich entweder Desktop PCs oder auch Laptops an. Beide haben individuelle Vor- und Nachteile, wobei wir in diesem Artikel in erster Linie Laptops behandeln wollen. Laptops haben unter anderem jenen Vorteil, dass diese auf sehr flexible Art und Weise an vielen unterschiedlichen Locations verwendet werden können. Diese sind natürlich insbesondere für Trader interessant, welche viel unterwegs sind.

eTN Chat mit Leserrn in der ganzen Welt: In Englisch :


Damit auch ihr bestens darüber informiert seid, worauf ihr beim Kauf eines Trading-Laptops achten solltet, haben wir euch hier einige Tipps zusammengestellt, welche wir euch nun präsentieren werden. 

Seid ihr bereit? Hier sind 5 Tipps für den Kauf eines optimalen Trading-Laptops: Wenn es darum geht, auf optimale Art und Weise Trades am internationalen Finanzmarkt durchzuführen, dann ist in weiterer Folge natürlich auch die Ausrüstung sehr wichtig, welche man diesbezüglich verwendet. Denn gerade beim Equipment ist es sehr wichtig, dass dieses höchste Qualitätsstandards erfüllt, damit auf einwandfreie Art und Weise getradet werden kann.

1. Viel Arbeitsspeicher

In erster Linie sollte man beim Kauf eines neuen Trading-Laptops darauf achten, dass dieser viel RAM besitzt. Das ist unter anderem deswegen notwendig, da beim Trading viele unterschiedliche Grafiken dargestellt werden, man oftmals sehr viele Seiten geöffnet hat oder beispielsweise anspruchsvolle Fundamentalanalysen durchführt. In weiterer Folge ist es generell sehr wichtig, dass der PC so einwandfrei und flüssig wie möglich arbeitet, damit man bestmögliche Ergebnisse erzielen kann.

Hier sollten definitiv mindestens 16 Gigabyte Arbeitsspeicher gewählt werden.

2. Leistungsfähiger Prozessor

Natürlich ist auch der Prozessor sehr wichtig, weswegen hier definitiv mindestens ein Quadcore angebracht ist. Auch dieser trägt dazu bei, dass der Trading-Laptop stets einwandfrei reagiert und auch bei zahlreichen geöffneten Webseiten und Programmen mit anspruchsvollen Grafiken immer auf optimale Art und Weise arbeitet. Somit sollte man definitiv auch hier ordentlich investieren – denn dies kann absolut lohnenswert sein.

3. SSD Festplatte

Klarerweise sollte auch eine SSD Festplatte integriert sein, mit welcher der Laptop insgesamt direkter und flüssiger arbeitet. Fürs Trading sollten generell nur SSD Festplatten verwendet werden. Dies macht sich insbesondere dann bemerkbar, wenn man diverse Trading-Programme anwendet, welche auf einer Festplatte installiert werden. Hier sollte jedoch nicht nur irgendeine SSD gekauft, sondern natürlich auch auf Qualität geachtet werden.

4. Gute Grafikkarte mit Monitorausgängen

Des Weiteren ist auch eine gute Grafikkarte wichtig, welche zudem auch über mindestens 2 Monitorausgänge verfügen soll. Damit kann man jederzeit externe Monitore anschließen, welche von vielen Tradern zusätzlich verwendet werden, um auf mehreren Bildschirmen gleichzeitig arbeiten zu können. Dies hat beim professionellen Trading viele Vorteile.

5. Größe des neuen Laptops

Wenn es darum geht, einen Trading-Laptop anzuschaffen, dann sollte dieser natürlich auch möglichst kompakt und leicht sein und somit auch auf optimale Art und Weise unterwegs mitgenommen werden können. Empfehlenswert sind hier etwa 11″ bis 14″, wobei größere Laptops hauptsächlich für den stationären Gebrauch sinnvoll sind. Hier ist somit entscheidend, wofür der Laptop großteils verwendet werden soll.

Das waren unsere 5 Tipps für den Kauf eines ausgezeichneten Trading-Laptops. Wir hoffen natürlich, dass auch ihr nun eine bessere Idee davon habt, worauf ihr beim Laptop-Kauf achten solltet. Denn hervorragendes Equipment ist definitiv sehr wichtig für den optimalen Tradingerfolg, weswegen herausragende Qualität hier auch ein sehr wichtiges Kriterium darstellt.
Bilder: Pexels

CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )