Blockbuster und Erfolgsserien – Set-Jetter kommen an Dubrovnik nicht vorbei

Blockbuster und Erfolgsserien – Set-Jetter kommen an Dubrovnik nicht vorbei

Voll im Bilde zu sein: dieses Ziel verfolgen Set-Jetter weltweit. Der Trend aus Amerika, bekannte Filmkulissen aufzusuchen, macht auch vor deutschem Publikum keinen Halt. Kein Wunder, verbringen die Deutschen doch im Durchschnitt knapp drei Stunden täglich mit fernsehen. Zum wahren Set-Jetting Paradies hat sich in den letzten Jahren das kroatische Städtchen Dubrovnik gemausert. Ob Amerikas Erfolgsserie Game of Thrones, die amerikanische Fantasy-Serie Emerald City, das historische Fiction-Drama Knightfall, der neue Robin Hood oder Star Wars: Episode VIII – Dubrovnik hat sie alle: die schönsten Schauplätze der Serien und Blockbuster. Selbst Bollywood ging in Kroatien auf Locationsuche und landete in Dubrovnik: Prisoner No. 150, einer der 2017 am meisten gesehenen Filme in Indien, wurde in dem Hafenstädtchen gedreht.

Vor allem aber Game of Thrones-Fans finden sich zahlreich im beschaulichen Dubrovnik ein. Einmal wie Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) an der Mauer des House of Undying stehen: für Fans geht hier ein Traum in Erfüllung. Als Hauptfilmkulisse ist Dubrovnik den Serien-Liebhabern als King´s Landing, der fiktiven Stadt in der Serie, gut bekannt. Gedreht wurde unter anderem in der Villa Scheherezade, einem Hotel der kroatischen Luxushotelgruppe Adriatic Luxury Hotels. Auf dem weit über dem Meer gelegenen Balkon des weißen Palastes mit türkisfarbener Kuppel haben die Filmfiguren Varys und Tyrion Lannister mit Blick auf das adriatische Meer über die Zukunft der sieben Königreiche beraten.
Weitere Informationen zur Villa unter: www.adriaticluxuryhotels.com

Auf der Stradun, der Hauptstraße in der Altstadt Dubrovniks, erkennen Fans Kulissen aus Star Wars: Episode VIII. Auch die dicke, etwa zwei Kilometer lange Stadtmauer aus dem Mittelalter war Drehort verschiedener Szenen des Science Fiction Kultklassikers. Der beschauliche Hafen hingegen wurde für Robin Hood: Origins zum Schauplatz des Geschehens. Die Neuverfilmung des König der Diebe brachte auch viele bekannte Schauspieler wie den Oskar Preisträger Jamie Foxx und Fifty Shade of Grey-Star Jami Dornan in die historische Stadt an der Adria. Vielleicht stimmt es ja doch, dass Dubrovnik Drehort des nächsten James Bond Films wird…?

Einen wunderbaren Ausgangspunkt für Set-Jetter zur Entdeckung der Settings bieten die Adriatic Luxury Hotels. Mit dem Paket „Discover King’s Landing“ können Gäste ab 358 Euro pro Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück im Hotel Bellevue einchecken. Das Luxushotel liegt in Laufnähe zur Altstadt.

CATEGORIES
TAGS
Share This