Biberach bekommt ein Best Western Hotel

Biberach bekommt ein Best Western Hotel

Im Herzen von Biberach entsteht ein neues Best Western Hotel: Am 25. Oktober 2018 fand die symbolische Grundsteinlegung für den Neubau statt. Das Hotelprojekt ist Teil des 18-Millionen-Euro-Projekts „Bismarck-Carré“ der FIDES Gruppe mit Sitz in Ulm, die neben dem 109-Zimmer-Hotel in dem Gebäude auch Wohnungen und eine Tiefgarage baut.

Das neue Hotel wird von Oliver Schreiber betrieben, der bereits erfolgreich in Ulm das Vier-Sterne Best Western Plus Hotel Atrium mit 72 Zimmern sowie das angeschlossene Sternerestaurant Siedepunkt führt. „Wir freuen uns, dass wir in an diesem attraktiven Standort den Zuschlag für ein neues Best Western Hotel erhalten haben“, erklärt Oliver Schreiber während der Grundsteinlegung. Neben 109 Zimmern wird das neue Biberacher Hotel über zwei Konferenzräume einen Fitnessbereich und eine Bar verfügen. Die Eröffnung des Hauses ist für Frühjahr 2019 geplant. „Mit Oliver Schreiber und der Marke Best Western haben wir verlässliche Partner gefunden, die den Standard und Komfort eines modernen Business-Hotels garantieren“, so Jan Leis, Geschäftsführer FIDES Gruppe. Dass die Kapazitäten der bestehenden Hotelbetriebe der Nachfrage von Touristen und Geschäftskunden in Biberach mit mehr als 130.000 Übernachtungen pro Jahr längst nicht mehr hinterherkämen, macht der neue Hotelbetreiber Oliver Schreiber deutlich: „Biberach hat mehrere international tätige Unternehmen, welche bei der Unterbringung von Geschäftskunden auf Hotels in der Umgebung bis nach Ulm hin ausweichen müssen. Ein Hotel in dieser Größenordnung ist dringend notwendig – für Geschäftskunden und Touristen.“ Auch der Europachef der Marke ist über den Neuzugang im Portfolio erfreut: „Wir haben mit Oliver Schreiber einen langjährigen, top engagierten Hotelier und Unternehmer in unserer Gruppe, der bereits in seinem Best Western Plus Hotel in Ulm seinen Erfolg unter Beweis gestellt hat. Für sein neues Projekt in Biberach wünschen wir ihm das Allerbeste und sind überzeugt, dass er auch dieses Haus erfolgreich positionieren wird. Wir sind stolz, ihn dabei mit unserer Marke unterstützen zu dürfen“, sagt Marcus Smola, Geschäftsführer Best Western Hotels Central Europe GmbH, anlässlich der Grundsteinlegung.
Quelle: Best Western Hotels Central Europe GmbH

CATEGORIES
TAGS
Share This