Bei der Lufthansa wurde der Zug zum Flug teurer

Die Lufthansa hat für Reisen ab dem 01. Januar 2009 die Preise für Rail&Fly in der 1. und 2. Klasse um jeweils 6,00 Euro pro Fahrt erhöht. So sind jetzt in der 2.

Die Lufthansa hat für Reisen ab dem 01. Januar 2009 die Preise für Rail&Fly in der 1. und 2. Klasse um jeweils 6,00 Euro pro Fahrt erhöht. So sind jetzt in der 2. Klasse 25,00 Euro statt bisher 19,00 Euro und in der 1. Klasse 45,00 Euro statt 39,00 Euro zu bezahlen. Das Rail&Fly Angebot der Lufthansa beinhaltet die Reise mit der Deutschen Bundesbahn von und zu über 5000 Bahnhöfen und “Haltestellen” in Deutschland.

Galt das Angebot der Lufthansa bisher als recht günstig, hat man nun wieder zu den Mitbewerbern aufgeschlossen. Air Berlin, die zweitgrößte deutsche Airline verlangt ebenfalls 25,00 Euro und Emirates bittet den Fluggast mit 31,00 Euro pro Strecke zur Kasse.

CATEGORIES
TAGS
Share This