Bad Harzburg nutzt regionale Verbrauchermessen

Bad Harzburg nutzt regionale Verbrauchermessen

„Wer Gutes zu berichten hat, muss es auch nach außen tragen“, so lautet nach wie vor das Motto der Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg.

Dabei ist nicht nur das Internet gefragt, sondern auch der direkte persönliche Kontakt auf Messen und anderen Veranstaltungen. Dietmar Schütze vertritt, meist nicht allein, sondern mit wechselnden Standpartnern wie dem Harzer Tourismusverband, der Stadt Ilsenburg, dem Oberharz/Bad Sachsa, der Harzer Wandernadel und der HarzVenture GmbH Bad Harzburg.

Waren im Vorjahr u. a. die Tour Natur in Düsseldorf, die Reisebörse Potsdam und die T&C Leipzig das Ziel, wurde 2019 im Januar bereits das niederländische Utrecht angesteuert. Vom 30. Januar bis 3. Februar präsentiert sich Bad Harzburg auf der ABF in Hannover, dann geht es vom 6. bis 10. Februar nach Hamburg auf die Messe „Resien“ und vom 22. bis 24. Februar ins dänische Herning. Bis zu den Sommerferien sind dann noch der Brandenburgische Reisemarkt am 06. April, der Hamburger Hafengeburtstag (10. bis 12. Mai) und der Tag der Niedersachen vom 14. bis 16. Juni in Wilhelmshaven das Ziel.
Quelle: Kur-, Tourismus- und Wirtschaftsbetriebe der Stadt Bad Harzburg GmbH

eTN Chat mit Leserrn in der ganzen Welt: In Englisch :


CATEGORIES
TAGS
Share This

COMMENTS

Disqus (0 )