Andreas Hagenbring folgt bei AirPlus International auf Roland Kern

Andreas Hagenbring folgt bei AirPlus International auf Roland Kern

Andreas Hagenbring (39) wird zum 1. Juli 2018 Mitglied der Geschäftsführung von AirPlus International Er folgt auf Roland Kern, der zum 30. Juni 2018 bei AirPlus ausscheidet.
Andreas Hagenbring wird an der Seite von Patrick W. Diemer, Vorsitzender der Geschäftsführung bei AirPlus, und Spencer Hanlon, Mitglied der Geschäftsführung, den Bereich Finance, Global Services, Risk und Regulations verantworten, meldet der Anbieter von Abrechnungs- und Auswertungslösungen für das tägliche Management von Geschäftsreisen.

Andreas Hagenbring startete seine Karriere bei Lufthansa bereits im Jahr 2008 und ist seit 2012 Leiter Investor Relations der Lufthansa Group. Zuvor war er bereits in verschiedenen Unternehmen der Finanzbranche tätig und konnte diese Expertise erfolgreich für die Lufthansa Group einsetzen.

Roland Kern setzt seine Tätigkeit für die Lufthansa Group fort. Mit Wirkung ab 1. Juli 2019 wurde er zum Mitglied des Vorstands der Delvag Versicherungs-AG und Geschäftsführer der Albatros Versicherungsdienste ernannt. Bereits ab 1. Juli 2018 ist Roland Kern Generalbevollmächtigter der Delvag Versicherungs-AG.
Quelle: AirPlus

CATEGORIES
TAGS
Share This