Air Berlin ist “Premium-Sponsor” von Fortuna Düsseldorf

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft gratuliert Fortuna Düsseldorf zum Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga.

Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft gratuliert Fortuna Düsseldorf zum Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga. In der kommenden Fußballsaison wird Air Berlin das Engagement von „Co-Sponsor“ auf
„Premium-Sponsor“ erhöhen. Air Berlin ist seit 2007 als Sponsor bei Fortuna Düsseldorf aktiv. Die Fluggesellschaft fliegt die Mannschaft zu Bundesliga-Spielen und ins Trainingslager.

„Fortuna Düsseldorf hat in einer tollen Saison gezeigt, dass die Mannschaft in die zweite Bundesliga gehört. Air Berlin hat Fortuna Düsseldorf in schwierigen Zeiten die Treue gehalten. Umso mehr freuen wir uns, dass wir jetzt gemeinsam in die zweite Bundesliga gehen und den Verein verstärkt unterstützen können. In den Sponsoring-Betrag fließt ein Teil der Summe, die Air Berlin beim Ausstieg aus der LTU-Arena eingespart hat“, sagt Joachim Hunold, CEO Air Berlin. „Das Sportsponsoring in Nordrhein-Westfalen hat für Air Berlin nach wie vor einen hohen Stellenwert, da es das wichtigste Bundesland für die Airline ist. Hier generiert Air Berlin einen hohen Prozentsatz des Passagieraufkommens“, so Hunold weiter.

Fortuna-Fans können in der nächsten Spielzeit direkt am Spielfeld sitzen: Air Berlin wird auf dem Rasen ein Fansofa platzieren und die Karten dafür verlosen. Die Airline präsentiert sich während der Bundesliga-Heimspiele auf TV-Banden, im Stadionmagazin, in den Halbzeitpausen und mit einem Air Berlin-Flugzeug neben der Trainerbank. An bis zu zwei Spieltagen wird Air Berlin „Super-Sponsor of the Day“ sein.

In der kommenden Bundesligasaison können Fußballfans mit Air Berlin zu den Auswärtsspielen ihrer Mannschaft fliegen. Das Air Berlin-Fanflugpaket ab 129 Euro wird Flug, Hotelübernachtung und Eintrittskarte zum Fußballspiel beinhalten.
www.airberlin.de

CATEGORIES
TAGS
Share This